Journalzurück

(GZ-5-2022)
Sonderveröffentlichung
 

Sonderdruck:

Bahnland Bayern


Eine Bilanz in zehn Diagrammen

1997 war ein einschneidendes Datum für den bayerischen Regional- und S-Bahn-Verkehr: Vor 25 Jahren beendete die Bayerische Eisenbahngesellschaf (BEG) das erste europaweite Vergabeverfahren für ein Liniennetz im Freistaat und schloss einen Verkehrsvertrag mit einer Konkurrentn der Deutschen Bahn, der späteren Bayerischen Oberlandbahn. Die Entscheidung der BEG sorgte damals natonal für große Aufmerksamkeit. Es war der Startschuss für die Renaissance des Regionalverkehrs. Den Weg bereitet hate die Bahnreform, nach der die Verantwortung für den Regionalverkehr im Jahr 1996 vom Bund auf die Länder überging. Zeit für eine Bilanz: Zehn Diagramme zeigen, wie sich das Bahnland Bayern seitdem verändert hat.

PDF-Download

Weitere Ausgaben und Sonderveröffentlichungen finden Sie auch im Archiv der Bayerischen GemeindeZeitung

GemeindeZeitung

Journal

Aktuelle Gesamtausgabe der Bayerischen GemeindeZeitung

GZ Archiv

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Kolumnen & Kommentare aus Bayern

Wahlergebnisse

Wahlergebnisse

Nachruf in der GZ

Trauer & Nachruf in der GZ

AppStore

TwitterfacebookinstagramYouTube

Google Play

© Bayerische GemeindeZeitung