Fachthemazurück

(GZ-18-2016)
gz fachthema
► Highspeed-Internet für unterwegs:
 
M-net Mobilfunk jetzt auch mit LTE
 
Die Glasfaseranschlüsse von M-net liefern Highspeed-Internet im Festnetz. Jetzt legt das Unternehmen auch bei seinen Mobilfunk-Tarifen den Datenturbo ein. Kunden können künftig aus drei verschiedenen Smartphone-Tarifen und einem Tablet-Tarif mit LTE-Unterstützung wählen und unterwegs mit bis zu 21,1 Mbit/s surfen.

Der regionale Telekommunikationsanbieter M-net bietet seinen Bestandskunden als Ergänzung zum Festnetz attraktive Mobilfunklösungen an. Nun hat das Unternehmen neue Tarife vorgestellt. Wesentlicher Bestandteil ist die LTE-Unterstützung, die das mobile Surfen über Smartphone und Tablet spürbar beschleunigt. „Mit LTE führen wir die aktuell modernste, flächendeckende Mobilfunktechnologie ein, die es derzeit in Deutschland gibt. Sie bietet eine ganze Reihe von Vorteilen: Webseiten und Videos laden schneller und der Handyempfang in Gebäuden ist vielerorts besser als im gewohnten 3G-Netz“, sagt Wolfgang Wallauer, Bereichsleiter Privatkunden bei M-net.

Allnet-Telefon-Flat und SMS-Flat in allen Tarifen

Die neuen M-net Smartphone-Tarife tragen die Bezeichnung S, M und L und bieten jeweils ein monatliches Datenvolumen von 250 MB, 1 GB und 3 GB. In allen Tarifen ist eine Allnet-Telefon-Flat und eine SMS-Flat inklusive. Zusätzlich entfällt der einmalige Bereitstellungspreis und für Kunden, die ihre bisherige Rufnummer zu M-net mitnehmen, gibt es eine Gutschrift in Höhe von 25 Euro. Besonders attraktiv sind die Tarife für „Surf&Fon“-Kunden, da Sie auch vom M-net Festnetz kostenlos ins Mobilfunknetz von M-net telefonieren. Der Tablet-Tarif beinhaltet eine Daten-Flat über 1 GB pro Monat.

Das M-net Mobilfunkangebot basiert technisch auf dem Netz von Telefónica Deutschland, das kontinuierlich erweitert und optimiert wird. Der Kundenkontakt findet jedoch ausschließlich über M-net statt. So haben Kunden, die mehrere M-net Produkte nutzen, einen einzigen Ansprechpartner für alle Belange rund um ihre private Telekommunikation.

RED

GemeindeZeitung

Fachthema

AppStore

facebookTwitterGoogle+YouTube

Google Play

© Bayerische GemeindeZeitung

Hinweis zu Cookies

Die Bayerische GemeindeZeitung möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Cookies blockieren und löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend ändern. Weitere Informationen finden Sie im Impressum.

Weiter