Kurz-Charakteristikzurück

Das Medium

Die Bayerische GemeindeZeitung -
die Fachzeitschrift für kommunale Entscheider!

„Wer mit bayerischer Kommunalpolitik und mit Wirtschafts- und Umweltfragen zu tun hat, braucht die Bayerische GemeindeZeitung als umfassende Informationsquelle für Kommunalpolitiker.”

Zielgruppe:

Die Leserschaft der Fachzeitung setzt sich zusammen aus Bürgermeistern, Land-,  Bezirks-, Kreis-, Stadt- und Gemeinderäten sowie leitenden Beamten und Angestellten in den kommunalen Verwaltungen. Zahlreiche Ingenieurbüros und Architekten gehören ebenso zum Abonnentenkreis. Die bayerischen Kommunen sind innovativ, investitionsfreudig und sie sind im öffentlichen Bereich finanzstarke Auftraggeber.

Die Leserinnen und Leser der Bayerischen GemeindeZeitung üben eine meinungsbildende Vorbildfunktion aus.

Inhalt:

Die redaktionelle Konzeption der Zeitung beinhaltet kommunalspezifische Berichte und Reportagen aus bayerischen Gemeinden, Städten, Kreisen, Bezirken, dem Freistaat, Bund und Europa. Praxisorientierte Fachthemen, sachbezogene Anwendungsbeispiele und Lösungsvorschläge vervollständigen das Angebot, das komplett im Internet abrufbar ist.

Etabliert seit 1950:

1949 wurde die Bayerische GemeindeZeitung durch den Münchner Verleger Richard Pflaum gegründet. Zusammen mit der Bayerischen Staatsregierung und in Abstimmung mit der amerikanischen Administration wurde im Dezember des selben Jahres die Nullnummer herausgegeben. Auf die Nullnummer der GZ folgte am 9. Januar 1950 die erste reguläre Ausgabe.

Zielsetzung der Herausgeber war es, nicht nur die Verwaltungsbeamten mit Informationen zu versorgen, sondern vor allem auch die gewählten Mandatsträger über ihre Rechte und Pflichten aufzuklären und ihnen praktische Anleitungen und Ideen für ihre Aufgaben an die Hand zu geben. An dieser Konzeption orientiert sich die Bayerische GemeindeZeitung nach wie vor.

Die Erstausgabe der Bayerischen GemeindeZeitung 195065 Jahre nach der Ersterscheinung: die GZ-Ausgabe Nr. 1/2 aus dem Jahr 2015
Links: Erstausgabe der Bayerischen GemeindeZeitung im Jahr 1950.
Rechts: 65 Jahre später -  Nr. 1/2 im Jahr 2015, aus dem ePaper-Archiv der Bayerischen GemeindeZeitung.

GemeindeZeitung

Werbeprogramme

Kalender

Mediadaten

gz mediaplanung

amf dfp

vzb

ZIBS

AppStore

facebookTwitterGoogle+YouTube

Google Play

© Bayerische GemeindeZeitung

Hinweis zu Cookies

Die Bayerische GemeindeZeitung möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Cookies blockieren und löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend ändern. Weitere Informationen finden Sie im Impressum.

Weiter