Trenner

Weiterlesen... Weiterlesen... Weiterlesen... Weiterlesen... Weiterlesen... Weiterlesen...

Trenner

Trenner

Weiterlesen... Weiterlesen...
 
 (GZ-5-2022)
In Kooperation mit dem Informationszentrum Mobilfunk

► Kompliziertes einfach erklärt:

 

ABC des Mobilfunknetzausbaus

 

Täglich nutzen wir Smartphones und andere mobile Geräte und können uns ein Leben ohne mobile Kommunikation kaum mehr vorstellen. Die Technologie entwickelt sich schnell weiter und das rasant zunehmende mobil übertragene Datenvolumen belegt wie beliebt die Nutzung ist. Aufgrund des Anstiegs des Datenverkehrs ist der weitere Ausbau der Infrastruktur erforderlich. Um eine zukunftsfähige Mobilfunk-Infrastruktur aufzubauen, müssen zusätzliche Mobilfunkanlagen errichtet werden. Im ABC des Mobilfunknetzausbaus erläutern wir, warum die Netze weiter ausgebaut werden, wie die kommunale Beteiligung beim Ausbau geregelt ist, wie ein Netz geplant wird, was 5G eigentlich ist und welche Auswirkung Mobilfunk auf die Gesundheit hat. 

Anzeige: IZMF
 
Weiterlesen... Weiterlesen...

Trenner

Weiterlesen... Weiterlesen... Weiterlesen...

Trenner

Trenner

Trenner

 
 (GZ-18-2022)
gz fachthema

► Kostenexplosion, Corona-Herbst und eine ungewisse Krankenhausreform:

 

Bayerns Kliniken im Sturmgewitter

Die Bayerische Krankenhausgesellschaft bittet Anfang August eindringlich darum „nicht mit Bagatellen in die Klinik-Notaufnahmen zu kommen“. Personen mit nur leichten medizinischen Problemen sollen sich an eine niedergelassene Arztpraxis wenden. Die Notaufnahmen bayerischer Krankenhäuser seien wegen Personalmangels derzeit doppelt belastet. Denn zum einen steigen Patientenzahlen durch Coronainfektionen wieder deutlich an; zum anderen gibt es coronabedingt hohe Ausfallzeiten beim Personal in den Krankenhäusern. Damit ist auch der Rettungsdienst zunehmend eingeschränkt. Längere Fahrtzeiten in aufnahmebereite Kliniken sind die Folge. Planbare, nicht lebensnotwenige Operationen werden in einigen Kliniken wieder verschoben.

 
Weiterlesen... Weiterlesen... Weiterlesen... Weiterlesen... Weiterlesen...

Trenner

Weiterlesen...
 
 (GZ-18-2022)
gz aus den kommunen

► Gemeinde Chiemsee:

 

Kleinste Kommune Bayerns wird „Digitales Amt“

Die kleineste bayerische Kommune, die Gemeinde Chiemsee, geht bei der Digitalisierung voran. Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach zeichnete die Verwaltungsgemeinschaft Breitbrunn, zu der die Gemeinde mit ihren rund 200 Einwohnern gehört, mit dem Prädikat „Digitales Amt“ aus. Mit der Auszeichnung ehrt das Digitalministerium Gemeinden, Städte und Landkreise, die ihren Bürgerinnen und Bürgern mindestens 50 Verwaltungsleistungen digital anbieten. Die Gemeinde Chiemsee und ihre Nachbargemeinden Gstadt und Breitbrunn gehören damit zu den rund 100 bayerischen Kommunen, die bei der Digitalisierung ihrer Verwaltung bereits besonders weit sind.

Staatsministerin Judith Gerlach, Armin Krämmer, Bürgermeister Gemeinde Chiemsee. Bild: Bayerisches Staatsministerium für Digitales
Staatsministerin Judith Gerlach, Armin Krämmer, Bürgermeister Gemeinde Chiemsee. Bild: Bayerisches Staatsministerium für Digitales
 
Weiterlesen... Weiterlesen...
 
 (GZ-18-2022)
gz aus den kommunen

► Stadt Zirndorf:

 

Behörden-Kommunikation leicht gemacht

DSGVO-konformer Behörden-Messenger für interne Kommunikation

Der Einsatz von portablen Medien wie Laptops und Smartphones bei Behörden und in kommunalen Verwaltungen steigt stetig. So auch die Nutzung von digitalen und mobilen Kommunikationslösungen. Es ist nicht verwunderlich, dass Beamtinnen und Beamte dabei unbedarft auf private Messaging Apps wie WhatsApp & Co. zurückgreifen, um sich effizient und reibungslos auszutauschen. Das Problem: Messaging Apps für den Privatgebrauch zählen im Behördenumfeld zu einer so genannten Schatten-IT und bieten aufgrund von erheblichen Schwächen hinsichtlich Datenschutz, Sicherheit, Administration, Integration und Support, eine große Angriffsfläche für Cyberangriffe. Für die IT-Abteilung der Stadt Zirndorf stand daher außer Frage, stattdessen auf eine DSGVO-konforme Kommunikationslösung zu setzen. Heute profitieren die Stadtverwaltung im Rathaus und die angrenzenden Referate wie Bauhof, Touristeninformation, Volkshochschule bis hin zur Feuerwehr von einer einfachen und sicheren Kommunikation mit dem Teamwire Messenger.

Richard Lippmann. Bild: Stadt Zirndorf
Richard Lippmann. Bild: Stadt Zirndorf
 
Weiterlesen...

GemeindeZeitung

Schnell informiert...

Abo & NewsletterTermineMarktplatzAkademieJump PageLinks

Aktuelle Gesamtausgabe der Bayerischen GemeindeZeitung

GZ-Akademie

Sonderdruck 13. Bayerisches EnergieForum in Garching

Sonderdruck 50 Jahre Bayerngrund

Beilage: eta Energieberatung

Sonderdruck: Lindner

Beilage: 14 Fakten zur Wasserkraft in Bayern

Sonderdruck: Digitale Expertenrunde - Heimische Rohstoffe

Sonderdruck: 8. Bayerisches BreitbandForum

Sonderdruck: Bahnland Bayern

Sonderdruck: Bayerisches WasserkraftForum – Corona Spezial Heimische Energie aus Wasserkraft

Sonderdruck: Bayerisches EnergieForum – Corona Spezial  Energie und kommunaler Klimaschutz

Sonderdruck: 45 Jahre Städtebauförderung in Lichtenfels - Tradition und Zukunft

Sonderdruck - Mobilfunkausbau und 5G - Eine Expertenrunde der Bayerischen GemeindeZeitung

Wir unterstützen die Initiative

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

amf dfp

vzb

ZIBS

Wahlergebnisse

Wahlergebnisse

Nachruf in der GZ

Trauer & Nachruf in der GZ

AppStore

TwitterfacebookinstagramYouTube

Google Play

© Bayerische GemeindeZeitung