Aus den Kommunenzurück

(GZ-14-2020)
gz aus den kommunen

► Füracker: Mobile Annahmestelle startet in der Oberpfalz

 

Lotto Bayern bereichert mobile Nahversorgung

 

Ein mobiler Dorfladen versorgt ländliche Regionen ohne Einzelhandelsgeschäfte in der Oberpfalz mit einem attraktiven Lebensmittelangebot. „Das Angebot erfreut sich bei den Bürgerinnen und Bürgern im Steinwald großer Beliebtheit. Mit der ersten Annahmestelle in diesem mobilen Dorfladen kommt nun auch Lotto Bayern zu den Menschen“, so Finanz- und Heimatminister Albert Füracker.

Die erste mobile Lotto-Annahmestelle startete in der Oberpfalz. Unser Bild zeigt die Präsidentin von Lotto Bayern, Friederike Sturm gemeinsam mit Vizepräsident Josef Müller. Bild: Lotto Bayern
Die erste mobile Lotto-Annahmestelle startete in der Oberpfalz. Unser Bild zeigt die Präsidentin von Lotto Bayern, Friederike Sturm gemeinsam mit Vizepräsident Josef Müller. Bild: Lotto Bayern

Die Staatliche Lotterieverwaltung in Bayern gehört zum Geschäftsbereich des Bayerischen Finanzministerium. Lotto Bayern bringt sein Angebot an Lotterien und Sportwetten seit 30. Juni 2020 damit in Regionen, in denen keine Annahmestelle im Ort selbst existiert.

„Mit der mobilen Annahmestelle bringen wir den Menschen ein Stück Glück und den Traum auf Millionengewinne zurück“, sagte Friederike Sturm, die Präsidentin von Lotto Bayern.

Der staatliche bayerische Glücksspielanbieter integriert in den mobilen Dorfladen des kommunalen Zweckverbands Steinwald-Allianz eine Lotto-Annahmestelle, mit der die Teilnahme an den Lotterien und Sportwetten ebenso möglich ist wie die Auszahlung von dabei erzielten Gewinnen. Im Rahmen dieses Pilotprojekts besteht in 31 Ortschaften ohne Einzelhandel die Möglichkeit, Spielaufträge zu platzieren.

Die Steinwald-Allianz ist Teil des von der Staatsregierung geförderten Projekts „Digitales Dorf – Bayern digital“ und wurde bereits im Rahmen eines Wettbewerbs ausgezeichnet.

ots

  

Dieser Artikel hat Ihnen weitergeholfen?
Bedenken Sie nur, welche Informationsfülle ein Abo der Bayerischen GemeindeZeitung Ihnen liefern würde!
Hier geht’s zum Abo!

 

GemeindeZeitung

Aus den Kommunen

AppStore

TwitterfacebookinstagramYouTube

Google Play

© Bayerische GemeindeZeitung

Hinweis zu Cookies

Die Bayerische GemeindeZeitung möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Cookies blockieren und löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend ändern. Weitere Informationen finden Sie im Impressum.

Weiter