Kommunale Praxiszurück

(GZ-7-2018)
gz kommunale praxis

► Bürgerenergiepreis – Mein Impuls. Unsere Zukunft!:

 

Bewerbung für Bürgerenergiepreis Niederbayern bis 24. April

Landshut/Regensburg. Energiehelden in Niederbayern aufgepasst: Noch bis zum 24. April läuft die Bewerbungsfrist für den diesjährigen Bürgerenergiepreis. 10.000 Euro warten auf engagierte Niederbayern, die sich in ihrem Umfeld für die Energiezukunft stark machen. Der Bürgerenergiepreis wird vom Bayernwerk in Kooperation mit der Regierung von Niederbayern zum sechsten Mal vergeben.

Alle niederbayerischen Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich direkt beim Bayernwerk für den Bürgerenergiepreis zu bewerben. Gewinnen können Privatpersonen, Vereine, Kindergärten oder auch Schulen, die mit pfiffigen und außergewöhnlichen Ideen und Maßnahmen einen Impuls für die Energiezukunft geben. „Der Bürgerenergiepreis richtet sich an alle, die einen Beitrag für die lokale Energiezukunft leisten“, erklärte Christoph Henzel, Mitglied der Geschäftsleitung der Bayernwerk AG, kürzlich beim Auftakt in Thurmansbang. Eingereicht werden können Projekte, die entweder in Planung sind, im laufenden Jahr begonnen haben oder aufgrund ihrer inhaltlichen Qualität nach wie vor Bestand haben. Ausgeschlossen sind Projekte von Gewerbebetrieben, die deren eigentlichen Geschäftszweck unterstützen.

Rainer Haselbeck, Regierungspräsident von Niederbayern, rief zur Teilnahme auf: „Bei uns gibt es viele Initiativen, aber man muss immer wieder darauf aufmerksam machen und auch Vorbilder präsentieren und auszeichnen.“

Der Bürgerenergiepreis wird regelmäßig sowohl in Niederbayern als auch in den Regierungsbezirken Oberbayern, Unterfranken, Oberfranken und in der Oberpfalz vergeben. Videos der bisherigen Sieger sind im Bayernwerk-Kanal auf YouTube zu finden. Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen zum Bürgerenergiepreis sind im Internet auf der Bayernwerk-Seite unter www.bayernwerk.de/buergerenergiepreis zu finden. Die Bewerbungsfrist läuft bis 24. April.

RED

GemeindeZeitung

Kommunale Praxis

AppStore

facebookTwitterGoogle+YouTube

Google Play

© Bayerische GemeindeZeitung

Hinweis zu Cookies

Die Bayerische GemeindeZeitung möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Cookies blockieren und löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend ändern. Weitere Informationen finden Sie im Impressum.

Weiter