Fachthemazurück

(GZ-20-2016)
Fachthema
BayernLB und Kreissparkasse Biberach:
 
Schuldschein über 70 Mio. Euro platziert
 
Die BayernLB hat zusammen mit der Kreissparkasse Biberach für die mittelständische Immobiliengesellschaft VIB Vermögen AG einen Schuldschein über 70 Mio. Euro platziert.

Im Rahmen der Platzierung wurde der Schuldschein mit Laufzeittranchen von sieben und zehn Jahren mit fester Verzinsung angeboten. Aufgrund der hohen Nachfrage war die Emission überzeichnet, so dass das ursprünglich vorgesehene Emissionsvolumen von 60 auf 70 Mio. Euro aufgestockt wurde.

Geschäftsstrategie

Es ist die Geschäftsstrategie der VIB Vermögen AG mit Sitz in Neuburg an der Donau, entweder Immobilien für das Bestandsportfolio selbst zu entwickeln oder fertig gestellt einzukaufen.

Zum Bestandsportfolio zählen Logistikimmobilien und Industrieobjekte, Shopping- und Fachmarktzentren sowie Gewerbe- und Dienstleistungszentren. Der regionale Fokus liegt in erster Linie auf den wirtschaftlich stark wachsenden Regionen in Süddeutschland.

Neben der klassischen Fremdkapitalfinanzierung über Annuitätendarlehen stellen Schuldscheindarlehen für die VIB Vermögen AG eine weitere Komponente für einen ausgewogenen Finanzierungsmix dar.

RED

GemeindeZeitung

Fachthema

AppStore

facebookTwitterGoogle+YouTube

Google Play

© Bayerische GemeindeZeitung

Hinweis zu Cookies

Die Bayerische GemeindeZeitung möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Cookies blockieren und löschen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen entsprechend ändern. Weitere Informationen finden Sie im Impressum.

Weiter