Home
Erhalt der Einheimischen-Modelle Kommunen brauchen Rechtssicherheit
Landes-, Bundes- & Europapolitik - GZ-21-2014
Donnerstag, den 13. November 2014 um 09:31 Uhr

Die CSU will Einheimischen-Modelle weiterhin kommunalfreundlich gestalten. Dafür benötigen Bayerns Kommunen schnellstmögliche Rechtssicherheit. Dies ist vor allem auch im Interesse der jungen Menschen. die in ihren Heimatgemeinden ein Eigenheim erwerben möchten. rm

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 21/2014 auf Seite 2.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:
Pressekatalog






GZ-21-2014

Weiterlesen...
 
Regierungserklärung im Landtag: Energiewende nur im Dialog
Landes-, Bundes- & Europapolitik - GZ-21-2014
Donnerstag, den 13. November 2014 um 09:08 Uhr

Wirtschaftsministerin Aigner erläutert Eckpunkte ihrer künftigen Politik

„Bayern ist Vorreiter bei der Energiewende. Eine sichere, bezahlbare und saubere Energieversorgung ist Kernaufgabe des modernen Staates“ - dies ist der Tenor der ersten Regierungserklärung im Landtag von Wirtschafts- und Energieministerin Ilse Aigner (CSU) in der letzten Plenarsitzung im Oktober. Die Opposition übte Kritik, weil in Bayern schon länger Stillstand bei der Energiewende herrsche. Es gebe kein vernünftiges Konzept und verlässliche Rahmenbedingungen für die Energiewende. RED

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 21/2014 auf Seite 2.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen
.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:


Pressekatalog






GZ-21-2014

Weiterlesen...
 
„Wenn ich Landrat wäre…“
Aus den Kommunen - GZ-21-2014
Mittwoch, den 05. November 2014 um 11:10 Uhr

Bambergs Landrat Johann Kalb besuchte das Sonderpädagogische Förderzentrum Stappenbach

Dass der Landrat auch Ansprechpartner für die junge Landkreisbevölkerung ist, betonte Johann Kalb im Rahmen seines Besuches der Don Bosco Schule Stappenbach. Vor Ort setzte er sich mit den Jugendlichen verschiedener Klassenstufen zusammen und ließ sich mit Fragen löchern. Im Anschluss an die Jugendsprechstunde durfte der Landrat noch das Musical „Peterchens Mondfahrt“ bestaunen.

Weiterlesen...
 
Soziale Verantwortung bei „Mainfrankenbahn“ und „Main-Spessart-Express“: Ballonverkauf zu Gunsten der Bahnhofsmission
Aus den Kommunen - GZ-21-2014
Mittwoch, den 05. November 2014 um 11:03 Uhr

DB Regio Franken engagiert sich seit Jahren in vielfältigen sozialen Projekten in der Region (u.a. bei Stadt für Kinder, KIWI und zahlreichen Kinderhorten), bundesweit ist die Bahn z.B. in der Stiftung „Offroad-Kids“ - einer Organisation, die sich für Straßenkinder in Deutschland einsetzt, aktiv.

Weiterlesen...
 
Orienthelfer e.V. suchen Müllautos
Fachthema: Kommunalfahrzeuge - GZ-21-2014
Mittwoch, den 05. November 2014 um 10:56 Uhr



















Dringender Aufruf an alle Städte, Gemeinden und Müllentsorger: Orienthelfer e.V. sucht dringend funktionstüchtige Müllautos für die Flüchtlingsregionen.

Weiterlesen...
 
„Nie war Bausparen so attraktiv wie heute“
Fachthema: Bauen - GZ-21-2014
Mittwoch, den 05. November 2014 um 10:49 Uhr

LBS-Chef Dr. Franz Wirnhier: Zinsen haben sich in fünf Jahren nahezu halbiert

Regensburg. (osr) „In der mehr als 80-jährigen Geschichte der Landesbausparkasse gab es nie niedrigere Zinsen.“ Vorstandschef Dr. Franz Wirnhier zeigte sich bei der Jahresbilanz im Regensburger Presseclub stolz, dass sein Institut mit 1,6 Millionen Kunden und acht Milliarden Euro Neugeschäft nach wie vor die führende Bausparkasse im Freistaat sei. „Bausparen ist angesichts historisch niedriger Zinsen das ideale Instrument, um den Erwerb und Erhalt von Wohnimmobilien zu finanzieren und das aktuelle Zinsniveau langfristig zu sichern.“
















LBS-Vorstandsvorsitzender Dr. Franz Wirnhier (links) und sein Pressesprecher Joachim Klein berichteten im Regensburger Presseclub über das Bauspargeschäft in Bayern.    Bild: osr

Weiterlesen...
 
Staatsminister Herrmann fordert mehr Wohnungsbau
Fachthema: Bauen - GZ-21-2014
Mittwoch, den 05. November 2014 um 10:38 Uhr

70.000 neugebaute Wohnungen pro Jahr als Ziel

Verbesserung der Investitionsbedingungen - Hohe Wohnraumförderung

Bayerns Innen- und Bauminister Joachim Herrmann möchte noch mehr Wohnungsbau im Freistaat. Das hat der bayerische Bauminister auf der Fachtagung „VdW im Dialog 2014“ des Verbandes bayerischer Wohnungsunternehmen e. V. in Reit im Winkl deutlich gemacht.
















Joachim Herrmann.  RED

Weiterlesen...
 
Kosten der bayerischen Krankenhäuser auch 2013 weiter gestiegen
Kommunale Praxis - GZ-21-2014
Mittwoch, den 05. November 2014 um 10:32 Uhr

Die Gesamtkosten der bayerischen Krankenhäuser lagen 2013 bei rund 13,9 Milliarden Euro, was einer Zunahme um 4,7 Prozent gegenüber dem Jahr 2012 entspricht. Größter Ausgabeposten waren dabei die Personalkosten mit gut 8,3 Milliarden Euro. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung weiter mitteilt, betrugen die Kosten für die rein stationäre Krankenversorgung rund 12,1 Milliarden Euro. Jeder Behandlungsfall kostete 2013 durchschnittlich nahezu 4 200 Euro, der Berechnungs- bzw. Behandlungstag im Durchschnitt 569 Euro.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 46

BreitbandForum

Bayerisches_WasserkraftForum

6.11.2014, Loisachhalle,
Wolfratshausen

Neues von Sabrina

sabrina.jpg
„Bereite Fremden einen guten Empfang, denn auch du wirst ein Fremder sein.“ Dieses Zitat des französischen Schrift-stellers Roger Ikor hat sich der Bürgermeister auf seine Fahnen geschrieben. Für ihn hat das Flüchtlingsthema nicht nur mit humanitärer Verpflichtung zu tun; es birgt auch Chancen für die Gesellschaft. >>

GZ-Newsletter

GZ - Kolumne

Stefan Rößle
Bayerischer Weg der Energiewende >>

Energie für Bayern

WasserkraftForum

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

  • Bayerischer Sparkassentag 2014: Sonderdruck der GZ >>
  • GZ-Fachtagung 2014: Wasser. Kraft. Bayern. 20-seitiger Sonderdruck der GZ >>
  • Energetische Gebaeudesanierung: 8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>
  • Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>

GZ-Archiv

Das GZ Online-Archiv umfasst mehr als 200 Online-Ausgaben und Downloads der Bayerischen Gemeindezeitung aus über 10 Jahrgängen.
>> Zum Archiv

KOMMUNALE

kommunale
nuernbergmesse
bayerischergemeindetag

Neu: Mediadaten 2015

mediadaten
2015


spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB