Home
Kommunen mit Modellcharakter
Sonstiges - GZ-07-2015
Donnerstag, den 02. April 2015 um 09:02 Uhr

Bayerischer Qualitätspreis 2015 geht an Deggendorf, Rednitzhembach, Schierling und WestAllianz München GbR

Gemeinsam mit Innenstaatssekretär Gerhard Eck und dem fachlichen Betreuer des Wettbewerbs Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Horst Wildemann hat Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer die Gewinner des Bayerischen Qualitätspreises 2015 in der Residenz München prämiert. Insgesamt wurden zehn bayerische Unternehmen und drei bayerische Gemeinden gewürdigt, die herausragende Leistungen im Bereich Qualität und Qualitätsmanagement aufweisen. Zum 3. Mal wurde auch ein Sonderpreis für wirtschaftsfreundliche und innovative Kooperationsprojekte mehrerer Kommunen mit Modellcharakter vergeben.




















Einer der Preisträger, Deggendorfs OB Dr. Christian Moser (2. v. l.) gemeinsam mit (v. l.) Univ.-Prof. Dr. Dr. h. c. mult. Horst Wildemann, Innenstaatssekretär Gerhard Eck und Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer. RED

Weiterlesen...
 
Risiken und Mogelpackungen
Fachthema: EDV / Büroorganisation - GZ-07-2015
Donnerstag, den 02. April 2015 um 08:58 Uhr

Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder in Wiesbaden

Die aktuelle Situation des Datenschutzes nach „Charlie Hebdo“ und die internationale Entwicklung des Datenschutzes standen auf der Tagesordnung der 89. Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder in Wiesbaden. Dabei wurde darauf verwiesen, dass der Datenschutz kein Hindernis für Abwehrmaßnahmen, sondern selbst ein identitätsstiftendes Merkmal des Verfassungsstaates ist. Eingriffe in das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung müssten sich daran messen lassen, ob sie für eine wirkungsvolle Bekämpfung des Terrorismus tatsächlich zielführend und erforderlich sind. Ließe man jeden Eingriff in dieses Grundrecht zu, hätten die Terroristen eines ihrer Ziele erreicht.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 07/2015 auf Seite 9.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-07-2015

Weiterlesen...
 
Aktuelle Entwicklungen in der Branche
Fachthema: EDV / Büroorganisation - GZ-07-2015
Donnerstag, den 02. April 2015 um 08:50 Uhr

Breitband-Symposium und Open House der Langmatz GmbH

Beim 4. Breitband-Symposium der Langmatz GmbH im Kongresszentrum Garmisch-Partenkirchen verschafften sich über 300 Fachleute aus Deutschland, Österreich und anderen Ländern wertvolle Einblicke in aktuelle Entwicklungen im Bereich Glasfasertechnik und FTTx. An einem zweiten Tag fand im Werk Oberau das Open House mit Partnerfirmen aus der Branche statt. Das Breitband-Symposium mit Open House bei Langmatz hat sich mittlerweile zu einem Branchentreff auf höchstem Niveau entwickelt und wird von den Teilnehmern als wichtige Jahresveranstaltung gewertet.




















Zahlreiche Teilnehmer verzeichneten die Workshops beim Open House der Langmatz GmbH im Werk Oberau. RED

Weiterlesen...
 
Ästhetisch und funktional: Altglasrecycling mit UnterflurSammelsystemen in Frankfurt
Fachthema: Abfallwirtschaft - GZ-07-2015
Donnerstag, den 02. April 2015 um 08:43 Uhr

Sie fallen nicht auf, denn sie verbergen ihre wahre Größe unter der Erde. Sie halten strengen Umweltkriterien stand, sind wartungsfreundlich, langlebig und barrierefrei. Sie sorgen für Ordnung und Sauberkeit, sind schallisoliert und verhindern die Entstehung von Sichtbarrieren und Angsträumen auf öffentlichen Plätzen. Und sie sind schön anzusehen – zwar nicht im Sinne spektakulärer Hingucker, dafür aber als unaufdringliche, formal ausgewogene Objekte mit einer klaren funktionellen Formensprache.



















Die hohe Qualität, die durchdachte Konstruktion und das zeitlose Design der Container sprechen für den Zulieferer Paul Wolff. RED

Weiterlesen...
 
Bayerische Abfall- und Deponietage 2015: Für eine ambitionierte Recyclingpolitik
Fachthema: Abfallwirtschaft - GZ-07-2015
Donnerstag, den 02. April 2015 um 08:38 Uhr

Deutschland gilt zwar als Musterknabe in der Erfassung und Verwertung von Wertstoffen, dennoch wird offenbar Optimierungspotenzial gesehen. So lautete der Tenor der 16. Bayerischen Abfall- und Deponietage im Bayerischen Landesamt für Umwelt in Augsburg. Begleitet wurde der zweitägige Kongress von einer Fachausstellung, auf der sich 21 branchenspezifische Unternehmen und Dienstleister den Kongressteilnehmern präsentierten.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 07/2015 auf Seite 8.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-07-2015

Weiterlesen...
 
Tendenz zum Minimalismus
Fachthema: Garten- & Landschaftsbau - GZ-07-2015
Donnerstag, den 02. April 2015 um 08:32 Uhr

GALABAU innovativ-Fachkongress 2015 in Berlin

Für alle, die nicht immer nur in starren Mustern denken wollen, war der GALABAU innovativ-Fachkongress 2015 in Berlin eine gute Gelegenheit, sich von neuen Ideen im Garten- und Landschaftsbaubereich inspirieren zu lassen. Praxisorientierte Vorträge und eine Ausstellung der 19 GALABAU innovativ-Industriepartner führten den teilnehmenden Betrieben und Fachhändlern Trends und künftige Herausforderungen für die eigene Berufspraxis vor Augen. Für insgesamt 430 Teilnehmer wurde erneut eine abwechslungsreiche Mischung aus praxisorientiertem Fachwissen und guter Unterhaltung zusammengestellt.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 07/2015 auf Seite 6.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-07-2015

Weiterlesen...
 
Wenn die Stimme übers Internet kommt
Blickpunkte - GZ-07-2015
Donnerstag, den 02. April 2015 um 08:25 Uhr

Warum das alte Telekom-Festnetz schon bald Geschichte sein wird

Beim Telefonieren tut sich was. In Deutschland, wie in vielen anderen Ländern, wird die Telefonie auf das Internet Protokoll (IP) umgestellt. Mazedonien ist das erste Land in Europa, in dem die Deutsche Telekom ihr komplettes Festnetz mit IP-Technologie betreibt. Es folgen die Slowakei, Kroatien, Montenegro, Ungarn, Rumänien, Griechenland und auch Deutschland.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 07/2015 auf Seite 3.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-07-2015

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 12 von 32

GZ-Newsletter

Energie für Bayern

Neues von Sabrina

Neues von der Vorzimmerperle Sabrina ...

Je mehr Leute sich mit anderen Sprachen und Kulturen auseinander-setzen, desto besser wird die Nachbarschaft in Europa, ist der Bürger-meister überzeugt. Seinen Versuch, speziell junge Leute für das Sprachenlernen an der VHS zu begeistern, unterstützt die Vorzim-merperle voll und ganz. >>

GZ - Kolumne

Stefan Rößle
Bayern ist Lebensfreude! >>

WasserkraftForum

Der GZ-MarktPlatz

GZ-MarktPlatz

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

  • Bayerischer Sparkassentag 2014: Sonderdruck der GZ >>
  • GZ-Fachtagung 2014: Wasser. Kraft. Bayern. 20-seitiger Sonderdruck der GZ >>
  • Energetische Gebaeudesanierung: 8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>
  • Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>

Das GZ-OnlineArchiv

Das GZ Online-Archiv umfasst mehr als 300 Online-Ausgaben und Downloads der Bayerischen GemeindeZeitung aus über 10 Jahrgängen.
>> Zum Archiv

KOMMUNALE

kommunale
nuernbergmesse
bayerischergemeindetag

Mediadaten 2015

mediadaten
2015

BreitbandForum

Bayerisches_WasserkraftForum

6.11.2014, Loisachhalle,
Wolfratshausen



mmp
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB