Home
7. Bayerisches Anwenderforum eGovernment: IT-Einsatz in der Verwaltung
Fachthema: EDV / Büroorganisation - GZ-12-2015
Dienstag, den 30. Juni 2015 um 00:00 Uhr

Unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Landtags diskutierten beim 7. Bayerischen Anwenderforum eGovernment in München rund 350 Teilnehmer über konzeptionelle und praktische Fragen des IT-Einsatzes in der Verwaltung und erörterten zudem aktuelle Entwicklungen der rechtlichen, personellen und technologischen Rahmenbedingungen. Das Forum hat sich seit nunmehr sieben Jahren als eine der wichtigsten eGovernment-Veranstaltungen im Freistaat etabliert.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 12/2015 auf Seite 7.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-12-2015

Weiterlesen...
 
16. Kongress neueVerwaltung in Leipzig: stabil.mobil.agil.
Fachthema: EDV / Büroorganisation - GZ-12-2015
Montag, den 06. Juli 2015 um 00:00 Uhr

Der diesjährige Kongress neueVerwaltung in Leipzig hob unter dem Motto „stabil.mobil.agil.“ die Bedeutung der öffentlichen Verwaltung für Wirtschaft und Gesellschaft in Beziehung zu den aktuellen Entwicklungen in Bund, Ländern und Gemeinden hervor. Besondere Schwerpunkte waren u.a. die Themen Gesundheitsmanagement und Personalentwicklung. Zudem standen die Programmpunkte Datenschutz, Personalvertretungsrecht, Dokumentenmanagement und eAkte, Kooperatives eGovernment, mobile Government und One Stop Government auf der Agenda.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 12/2015 auf Seite 6.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-12-2015

Weiterlesen...
 
Erstmaliger „Tag der Städtebauförderung“: Facettenreiche Projektpalette
Fachthema: Bauen - GZ-12-2015
Montag, den 29. Juni 2015 um 00:00 Uhr

Mehr als 570 Städte und Gemeinden haben mit zahlreichen Veranstaltungen am erstmaligen bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“ teilgenommen. Ziel war es, die Bürgerbeteiligung zu stärken und kommunale Projekte der Städtebauförderung der Öffentlichkeit zu präsentieren. Der Aktionstag war eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern, Deutschem Städtetag sowie Deutschem Städte- und Gemeindebund.

















Auch die Stadt Würzburg nahm am Aktionstag teil. Unser Bild zeigt den Heuchelhof nach der Sanierung. Dort wurde mit Mitteln der Städtebauförderung ein attraktives Bewegungsfeld errichtet.RED

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 12/2015 auf Seite 5.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-12-2015

Weiterlesen...
 
Schülerheim der Berufsschule Lauingen: Erweiterungsbau eingeweiht
Fachthema: Bauen - GZ-12-2015
Mittwoch, den 01. Juli 2015 um 00:00 Uhr

Mit der Erweiterung des Schülerheimes der Staatlichen Berufsschule Lauingen um 68 Betten hat das Kommunalunternehmen des Landkreises Dillingen (KDL) optimale Bedingungen für die Unterbringung der heimberechtigten Schülerinnen und Schüler geschaffen. Bei der Einweihung des dreigeschossigen Erweiterungsbaus betonte Landrat Leo Schrell, dass ein bedarfsgerecht ausgestattetes Schülerheim unabdingbare Voraussetzung für eine positive und stabile Entwicklung des beruflichen Schulzentrums sei.

Weiterlesen...
 
Hohe Qualität der Daseinsvorsorge nicht gefährden
Landes-, Bundes- & Europapolitik - GZ-12-2015
Freitag, den 03. Juli 2015 um 00:00 Uhr

Bundeswirtschaftsministerium, kommunale Spitzenverbände und VKU: Gemeinsames Positionspapier zur kommunalen Daseinsvorsorge und TTIP

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, und die kommunalen Spitzenverbände (Deutscher Städtetag, Deutscher Landkreistag, Deutscher Städte- und Gemeindebund) sowie der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) haben sich auf ein gemeinsames Positionspapier zu den Verhandlungen über die transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) verständigt. Einigkeit besteht darin, dass die hohe Qualität der Daseinsvorsorge auch durch TTIP nicht gefährdet werden darf.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 12/2015 auf Seite 2.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-12-2015

Weiterlesen...
 
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht: Neuer Tätigkeitsbericht
Landes-, Bundes- & Europapolitik - GZ-12-2015
Freitag, den 26. Juni 2015 um 10:16 Uhr

Das Bayerische Landesamt für die Datenschutzaufsicht hat seinen Jahresbericht für die Jahre 2013 und 2014 vorgelegt. Das BayLDA ist die einzige Datenschutzaufsichtsbehörde in der Bundesrepublik Deutschland, die ausschließlich für den nicht-öffentlichen Bereich zuständig ist. Laut Präsident Thomas Kranig betrifft der Aufgabenbereich des Landesamts alle Menschen im Freistaat Bayern unmittelbar, da es kaum einen Bereich gibt, in dem der Datenschutz keine Rolle spielt.  

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 12/2015 auf Seite 2.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-12-2015

Weiterlesen...
 
Starke Gemeinden – starkes Land
Landes-, Bundes- & Europapolitik - GZ-12-2015
Freitag, den 26. Juni 2015 um 08:44 Uhr

Fachtagung der Bayerischen Verwaltung für Ländliche Entwicklung in Hirschaid

Für viele Gemeinden im ländlichen Raum wird es zunehmend schwieriger, ihren Bürgern hohe Lebensqualität und attraktive Wohnstandorte zu bieten. Unter dem Motto „Starke Gemeinden – starkes Land“ wurden in Hirschaid (Landkreis Bamberg) bei der Fachtagung der Bayerischen Verwaltung für Ländliche Entwicklung in Vorträgen und Diskussionen mit politisch Verantwortlichen, Experten und Praktikern Anforderungen und Lösungswege aufgezeigt.

Weiterlesen...
 
DStGB-Jahreskonferenz in Bonn: In Erwartung klarer Signale
Landes-, Bundes- & Europapolitik - GZ-12-2015
Freitag, den 26. Juni 2015 um 08:32 Uhr

Die aktuellen Themen  „Die Stadt der Zukunft gestalten“ und „Flüchtlingsströme meistern - Einwanderung steuern“ standen im Mittelpunkt der Jahrestagung des Hauptausschusses des Deutschen Städte- und Gemeindebundes in Bonn. Zudem wurde eine neue Verbandsspitze gewählt: Zum 1. Juli löst der Bergkamener Bürgermeister Roland Schäfer OB Christian Schramm (Bautzen) als Präsidenten des Deutschen Städte- und Gemeindebundes ab. Zum neuen 1. Vizepräsidenten wurde Oberbürgermeister Hans-Joachim Grote (Norderstedt) bestimmt.

Weiterlesen...
 
Jahrestagung des Deutschen Städtetags in Dresden: Investitionskraft der Kommunen stärken
Landes-, Bundes- & Europapolitik - GZ-12-2015
Freitag, den 26. Juni 2015 um 08:20 Uhr

Führungswechsel beim Deutschen Städtetag: Im Rahmen der alle zwei Jahre tagenden Hauptversammlung in Dresden wurde die Ludwigshafener Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse zur neuen Präsidentin des kommunalen Spitzenverbandes gewählt. Sie löst damit Nürnbergs OB Dr. Ulrich Maly ab, der von den Delegierten zum Vizepräsidenten bestimmt wurde. Maly stand seit 2013 an der Spitze des Deutschen Städtetages. Neu im Amt als einer von sechs Stellvertretern der Präsidentin ist Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, Augsburg.























Neu gewählte Städtetagsspitze: Präsidentin Dr. Eva Lohse (Ludwigshafen) und Vizepräsident Dr. Ulrich Maly (Nürnberg). RED

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 40

GZ-Newsletter

Energie für Bayern

BreitbandForum

Bayerisches BreitbandForum

5. November 2015, Stadthalle Neusäß bei Augsburg

Neues von Sabrina

Neues von der Vorzimmerperle Sabrina ...

Kleidungsfragen sind in den regionalen wie überregionalen Zeitungen der Aufreger der Saison. Auf der Tagesordnung unter anderem, einmal mehr: Kleidung in der Schule. Der Bürgermeister sieht die Lage entspannt: Jeder soll nach seiner Façon glücklich werden. >>

GZ - Kolumne

Stefan Rößle
Vom Finanzausgleich bis nach Europa >>

WasserkraftForum

Der GZ-MarktPlatz

GZ-MarktPlatz

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

  • Wasserkraft - ja bitte: Sonderdruck der GZ >>
  • GZ-Fachtagung 2015: Bayerisches Energieforum 32-seitiger Sonderdruck der GZ >>
  • Energetische Gebaeudesanierung: 8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>
  • Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>

Das GZ-OnlineArchiv

Das große GZ Online-Archiv umfasst mehr als 300 Online-Ausgaben und Sonderdrucke der Bayerischen GemeindeZeitung aus über 12 Jahrgängen.
>> Zum Archiv

KOMMUNALE

kommunale
nuernbergmesse
bayerischergemeindetag

Mediadaten 2015

mediadaten
2015


Sparkasse Skyscraper
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB