Home
Weißenburg-Gunzenhausen und Roth-Hilpoltstein: Unseriöse Zählerableser
Fachthema: Energie - GZ-08-2015
Mittwoch, den 22. April 2015 um 14:54 Uhr

N-ERGIE Kunden aus dem Raum Weißenburg-Gunzenhausen und Roth-Hilpoltstein berichten über Aushänge bzw. Flugblätter in ihren Häusern, in denen das Unternehmen „Aktiv-Energy“ zu einem bestimmten Termin die „Messung des Stroms“ ankündigt und zudem die Bewohner auffordert, ihre Stromrechnung bereitzuhalten.

Weiterlesen...
 
Hausbesitzer legen knapp 180 Euro für Modernisierung zurück
Fachthema: Energie - GZ-08-2015
Mittwoch, den 22. April 2015 um 14:50 Uhr

Ein zu hoher Energieverbrauch, neue gesetzliche Auflagen oder einfach der Lauf der Zeit – wer eine Immobilie besitzt, hat immer etwas zu tun. Doch Kosten und Mühe lohnen sich, denn durch einen hohen energetischen Gebäudestandard lässt sich auf lange Sicht viel Geld sparen.

Weiterlesen...
 
9. EUROSOLAR-Konferenz in Tübingen: Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien
Fachthema: Energie - GZ-08-2015
Mittwoch, den 22. April 2015 um 14:44 Uhr

Immer mehr Stadtwerke entwickeln mit innovativen Anwendungen und neuen Geschäftsmodellen die Erneuerbaren Energien zum Rückgrat der Energieversorgung. Vor diesem Hintergrund veranstaltete EUROSOLAR – Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e.V. in Kooperation mit den Stadtwerken Tübingen GmbH die EUROSOLAR-Konferenz „Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien“. Über 150 Fachbesucher  aus Wirtschaft und Politik nutzten in Tübingen die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen der Energiewende auszutauschen.

Weiterlesen...
 
Energie- und Wärmewende dezentral umsetzen
Fachthema: Energie - GZ-08-2015
Mittwoch, den 22. April 2015 um 14:37 Uhr

Gemeinsamer Kongress von GdW und VKU in Berlin

Der demografische Wandel, aber auch die Folgen des Klimawandels stellen Kommunen, Stadtwerke und Wohnungsunternehmen vor enorme Herausforderungen. Die enge Zusammenarbeit dieser drei Akteure im Bereich der Energiewirtschaft gewinnt im Zuge der Umsetzung der Beschlüsse der Energiewende immer mehr an Bedeutung. In den Sparten Strom-, Gas- und Wärmeversorgung ist es vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeit mehr denn je geboten, gemeinsam nach neuen, klimaschonenden und wirtschaftlichen Lösungen zu suchen. Vor diesem Hintergrund luden der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) zu einer gemeinsamen Fachkonferenz unter dem Motto „Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Wohnungswirtschaft und Stadtwerken“ nach Berlin ein.

Weiterlesen...
 
10 H-Regelung: Jetzt kommt es auf Bayerns Kommunen an
Fachthema: Energie - GZ-08-2015
Mittwoch, den 22. April 2015 um 14:30 Uhr

Das Rückgrat unserer künftigen Energieversorgung wird die Windkraft sein. Dank der technischen Weiterentwicklung der vergangenen Jahre können Binnenlandstandorte in Süddeutschland trotz geänderter Rahmenbedingungen erschlossen und wirtschaftlich betrieben werden. Der technische Fortschritt ermöglicht eine kontinuierliche, kostengünstige und vor allem klimafreundliche Stromproduktion.

Weiterlesen...
 
Irschings Eigentümer zeigen Stilllegung an
Fachthema: Energie - GZ-08-2015
Mittwoch, den 22. April 2015 um 14:24 Uhr

Gemeinsame Pressemitteilung von E.ON, HSE, Mainova und N-ERGIE

Die Eigentümer des hochmodernen Gaskraftwerks Irsching 5, E.ON, HSE, Mainova und N-ERGIE, haben der Bundesnetzagentur und dem Netzbetreiber TenneT die Stilllegung des Kraftwerksblockes angezeigt. Das Kraftwerk soll zum 1. April 2016 vom Netz genommen werden.

Weiterlesen...
 
Energiekongress Augsburg: 1.000 wichtige Impulse
Fachthema: Energie - GZ-08-2015
Mittwoch, den 22. April 2015 um 14:11 Uhr

Innovationsschub für Energieversorger mit Bürgerbeteiligung

Große Herausforderungen wie die Energiewende bedürfen vieler kluger Leute, die sich ihnen gemeinsam stellen. Neben Fachleuten gehören Bürgerinnen und Bürger dazu, die oft exzellente Ideen einbringen. Vorläufiger Höhepunkt eines dreistufigen partizipativen Innovationsprozesses war der Energiekongress im Rathaus Augsburg mit 200 Zukunftsdenkern und über 1.000 Ideen für zukünftige Energieleitlinien.

















OB Dr. Kurt Gribl (l.) und Klaus Dietmayer, Geschäftsführer der Stadtwerke Augsburg und von erdgas schwaben. RED

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 11 von 33

GZ-Newsletter

Energie für Bayern

Neues von Sabrina

Neues von der Vorzimmerperle Sabrina ...

Je mehr Leute sich mit anderen Sprachen und Kulturen auseinander-setzen, desto besser wird die Nachbarschaft in Europa, ist der Bürger-meister überzeugt. Seinen Versuch, speziell junge Leute für das Sprachenlernen an der VHS zu begeistern, unterstützt die Vorzim-merperle voll und ganz. >>

GZ - Kolumne

Stefan Rößle
Bayern ist Lebensfreude! >>

WasserkraftForum

Der GZ-MarktPlatz

GZ-MarktPlatz

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

  • Bayerischer Sparkassentag 2014: Sonderdruck der GZ >>
  • GZ-Fachtagung 2014: Wasser. Kraft. Bayern. 20-seitiger Sonderdruck der GZ >>
  • Energetische Gebaeudesanierung: 8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>
  • Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>

Das GZ-OnlineArchiv

Das GZ Online-Archiv umfasst mehr als 300 Online-Ausgaben und Downloads der Bayerischen GemeindeZeitung aus über 10 Jahrgängen.
>> Zum Archiv

KOMMUNALE

kommunale
nuernbergmesse
bayerischergemeindetag

Mediadaten 2015

mediadaten
2015

BreitbandForum

Bayerisches_WasserkraftForum

6.11.2014, Loisachhalle,
Wolfratshausen



mmp
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB