Home - Wasser / Abwasser
Fachthema: Wasser / Abwasser
125 Jahre Freisinger Trinkwasserversorgung
GZ-03-2014
Dienstag, den 11. Februar 2014 um 01:00 Uhr
Wasser ist eine der wichtigsten Ressourcen für den Menschen und die Grundlage allen Lebens. Der freie Zugang zu einwandfreiem Trinkwasser in ausreichender Menge sollte ein sichergestelltes Grundrecht jedes Menschen sein. Bereits seit 125 Jahren darf die Freisinger Bevölkerung ausgezeichnetes Wasser permanent, preisgünstig und in großer Menge nutzen. „Wir empfinden dies heute als angenehme Selbstverständlichkeit“, erklärt Andreas Voigt, Werkleiter der Stadtwerke Freising. „Wenn ich im Urlaub Trinkwasser in Flaschen kaufen muss, wird mir wieder besonders bewusst, wie wichtig sauberes Wasser für unser Leben ist. Dafür setzen sich die Stadtwerke in Freising ein.“
Weiterlesen...
 
Umweltminister Marcel Huber: Bürger sollen Zukunft des Lechs mitgestalten
GZ-03-2014
Dienstag, den 11. Februar 2014 um 01:00 Uhr
Start der Bürgerbefragung im Internet / Teil des Flussdialogs „Licca liber“

Der Ausbau des Lechs ist ein Generationenprojekt mit gesamtgesellschaftlicher Bedeutung. Dies betonte Bayerns Umweltminister Dr. Marcel Huber zum Start der Online-Befragung der Bürger am 28. Januar: „Flussneugestaltungen sind immer große Eingriffe mit weitreichenden Folgen für die Bevölkerung. Deshalb setzen wir auf einen engen Dialog mit den Bürgern. Bevor über konkrete Maßnahmen entschieden wird, wollen wir wissen, wie die Menschen vor Ort ihren Fluss vor der Haustüre nutzen und schützen wollen.“ Der Flussdialog „Licca liber“, der unter anderem Bürger, Verbände und Kommunen an der Gestaltung des Lechs beteiligt, dient dazu, gemeinsame Lösungsansätze zu erarbeiten und die verschiedenen Interessen zu vereinen.

Weiterlesen...
 
Hochwasserschutz in Niederbayern kommt mit großen Schritten voran
GZ-03-2014
Dienstag, den 11. Februar 2014 um 01:00 Uhr
Im Rahmen des Sofortprogramms zur Beseitigung der Schäden des Juni-Hochwassers 2013 wurden bayernweit bereits umfangreiche Sanierungsarbeiten umgesetzt. Auch die sonstigen Baumaßnahmen zur Verbesserung des Hochwasserschutzes laufen unter Hochdruck. Das betonte der Bayerische Umweltminister Dr. Marcel Huber bei einem vor-Ort-Besuch in Natternberg.
Weiterlesen...
 
Reparatur oder Erneuerung?
GZ-03-2014
Montag, den 10. Februar 2014 um 01:00 Uhr
Kanalsanierung auf der IFAT 2014

Von undichten Kanälen gehen diverse Gefahren aus. So kann austretendes Schmutzwasser den Boden und das Grundwasser verunreinigen. Außerdem erhöht in die Kanalisation eindringendes Fremdwasser die Betriebskosten der Kläranlagen. Weiterhin kann es zu Bodenausspülungen kommen. Die damit im Extremfall verbundenen Senkungen können dann die darüber liegenden Infrastruktureinrichtungen und Gebäude gefährden.

Weiterlesen...
 
Wasserwirtschaftliche Jahrestagung des BDEW in Berlin: Strategien und Signale
GZ-03-2014
Freitag, den 07. Februar 2014 um 01:00 Uhr
Über aktuelle politische Entwicklungen und Zukunftsstrategien diskutierten auf der 12. Wasserwirtschaftlichen Jahrestagung des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) in Berlin 130 Teilnehmer mit Spitzenvertretern aus Politik und Branche.
Weiterlesen...
 
25 Jahre Kläranlagen-Leistungsvergleich
GZ-03-2014
Mittwoch, den 29. Januar 2014 um 13:00 Uhr
Hennef. Sowohl bei den organischen Schmutzstoffen als auch bei den unter anderem für Algenblüten verantwortlichen Nährstoffen Phosphor und Stickstoff konnte eine stetige Verbesserung der Ablaufwerte der deutschen kommunalen Kläranlagen verzeichnet werden. Das stellt die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) als eines der Ergebnisse ihres jährlich durchgeführten Leistungsvergleichs kommunaler Kläranlagen fest.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 16

GZ-Newsletter

Neues von Sabrina

Neues von der Vorzimmerperle Sabrina ...

Gefühlt toben in Deutsch-  land seit einigen Monaten äußerst lästige Streiks, die eher an England oder Italien in den 1980er Jahren erinnern. Über deren Sinnhaftigkeit kann man nach Ansicht der Vorzimmerperle indes geteilter Meinung sein. Der Bürgermeister sieht das Ganze - wie so oft - pragmatisch. >>

GZ - Kolumne

Stefan Rößle
Zukunftsgerechte Haushaltspolitik >>

WasserkraftForum

Der GZ-MarktPlatz

GZ-MarktPlatz

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus

GZ-Sonderdruck

GZ-Sonderdruck

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

  • Bayerischer Sparkassentag 2014: Sonderdruck der GZ >>
  • GZ-Fachtagung 2014: Wasser. Kraft. Bayern. 20-seitiger Sonderdruck der GZ >>
  • Energetische Gebaeudesanierung: 8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>
  • Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>


Sparkasse Skyscraper
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB