Home arrow Bauen
Fachthema: Bauen
Freizeit-Messe Nürnberg: Einstimmung auf den Frühling Drucken E-Mail
GZ-03-2014
Donnerstag, 6. Februar 2014
Vom 26. Februar bis 2. März 2014 verwandelt sich das Nürnberger Messezentrum im Rahmen der Freizeit-Messe Nürnberg in ein riesiges Garten-, Urlaubs- und Freizeitparadies. Rund 750 Aussteller aus 12 Ländern präsentieren in acht Messehallen mit einer Ausstellungsfläche von rund 60.000 Quadratmetern Angebote der freizeitorientierten Branchen, stellen interessante Neuheiten vor und liefern viele Anregungen für die Urlaubs- und Freizeitgestaltung. Darüber hinaus ergänzen Themenparks und Aktionsbereiche das wirtschaftliche Angebot und sorgen für einen abwechslungsreichen und unterhaltsamen Messebummel.
weiter …
 
Erstmals Bau- und Energietage Ostallgäu Drucken E-Mail
GZ-03-2014
Donnerstag, 6. Februar 2014
Mit der Messe „Bau- und Energietage Ostallgäu“ setzten der Landkreis Ostallgäu und die Stadt Marktoberdorf in Zusammenarbeit mit eza! neue Akzente beim Thema Klimaschutz. Die Premiere der breitgefächerten Ausstellung, bei der 45 regionale Handwerksbetriebe, Planer und Architekten ihre Produkte und Dienstleistungen rund ums energieoptimierte Bauen und Sanieren präsentierten, fand im Marktoberdorfer Modeon statt. Auch die stärkere Nutzung erneuerbarer Energiequellen in privaten Haushalten war ein wichtiges Thema.
weiter …
 
Politische Forderungen zur Stadtentwicklung: Charta Zukunft Stadt und Grün Drucken E-Mail
GZ-03-2014
Mittwoch, 29. Januar 2014
„Grüne Stadtentwicklung in Deutschland - handeln statt reden!“: Unter diesem Motto trafen sich die Organisatoren der Initiative Zukunft Stadt und Grün zur Pressenkonferenz in Berlin. Die Initiatoren, der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. und die Stiftung DIE GRÜNE STADT haben gemeinsam mit mehr als 20 Unternehmen – darunter die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen DGNB – in dem Dokument zentrale Forderungen zur Stadtentwicklung unterzeichnet. Die Charta zeigt ganz konkret Handlungsfelder für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auf.
weiter …
 
Holder Winter-Roadshow 2014: Lösungen für den Winterdienst live erleben Drucken E-Mail
GZ-03-2014
Dienstag, 28. Januar 2014
Vom 23. Januar bis zum 27. März findet die 3. Holder Winter-Roadshow in ausgewählten Höhenlagen der Länder Deutschland, Österreich und Tschechien statt. In Fachgesprächen und kommentierten Präsentationen stellen Holder und Anbaupartner unter anderem die neuesten Entwicklungen rund um das Räumschild, die Frontkehrwalze, die Schneefrässchleuder und den Eiskratzer vor. Weitere Anwendungen aus dem kommunalen Sektor, wie z. B. Kehren und Mähen, werden ebenfalls vorgestellt.
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 5 - 8 von 117
 

GZ-Sonderdruck

GZ-Sonderdruck

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

GZ-Fachtagung: Wasser. Kraft. Bayern
20-seitiger Sonderdruck der GZ >>

Unternehmerkonferenz 2013 der bayerischen Sparkassen
Die GZ-Dokumentation als Download >>

Energetische Gebaeudesanierung
8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>

Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>



spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB