Home - Bauen
Fachthema: Bauen
Bund Deutscher Landschaftsarchitekten: Neubestimmung von Grün in der Stadt
GZ-03-2014
Dienstag, den 11. Februar 2014 um 01:00 Uhr
Für den Berufsstand der Landschaftsarchitekten ist es bedeutsam, die Diskussion um neue Arbeitsfelder und die Wirksamkeit von Landschaftsarchitektur zu befördern und stets aufs Neue qualitätsvolle Gestaltung im aktuellen Kontext unter Berücksichtigung der ästhetischen, räumlichen, sozialen oder ökologischen Komponenten einzufordern. Vor diesem Hintergrund hat der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) aus Anlass seines 100. Geburtstags eine 318-seitige Publikation mit dem Titel „StadtGrün“ veröffentlicht, die sich mit der städtischen Freiraumplanung auseinandersetzt.
Weiterlesen...
 
Fachtagung Städtebauförderung 2013 in Freyung: Bilanz „Ort schafft Mitte“
GZ-03-2014
Montag, den 10. Februar 2014 um 01:00 Uhr
Die Ortsmitte ist gerade für kleinere Städte und Gemeinden im ländlichen Raum als räumlicher und sozialer Identifikationsort von großer Bedeutung. Die Städtebauförderung widmet sich deswegen seit jeher der Erhaltung und Weiterentwicklung der Stadtzentren und Ortskerne. Allerdings hat in den vergangenen Jahren der demographische und wirtschaftsstrukturelle Wandel vor allem in peripher zu Wachstumsräumen liegenden Städten und Gemeinden zu Gebäudeleerständen, Brachflächen und Infrastrukturdefiziten geführt. Die Oberste Baubehörde startete daher im Jahr 2010 das Modellvorhaben „Ort schafft Mitte“, in dessen Rahmen in ausgewählten Kommunen neue Instrumente der Ortsmittenstärkung entwickelt und erprobt wurden.
Weiterlesen...
 
LBS-Service: Modernisierungsmaßnahmen richtig finanzieren
GZ-03-2014
Montag, den 10. Februar 2014 um 01:00 Uhr
Ob Wohnung oder Haus, vermietet oder selbst genutzt – alle 20 bis 30 Jahre ist eine Immobilie reif für eine größere Modernisierung, denn ungefähr so lange halten Fassadendämmung, Fenster und Heizung im Durchschnitt. In einem veralteten Haus ist die Wohnqualität geringer und der Energieverbrauch unzeitgemäß hoch. Die Gefahr von Bauschäden nimmt zu, der Vermögenswert dagegen ab. Wer als Hauseigentümer rechtzeitig modernisiert, profitiert deshalb mehrfach: Er wohnt komfortabel, hat niedrigere Heizkosten und beugt Schäden am Gebäude vor. Und er erhält den Wert seiner Immobilie oder steigert ihn sogar.
Weiterlesen...
 
22. Bayerischer Ingenieuretag in München: „Krisen - Chancen - Ingenieure“
GZ-03-2014
Freitag, den 07. Februar 2014 um 01:00 Uhr
Am 31. Januar findet ab 10 Uhr der 22. Bayerische Ingenieuretag, in diesem Jahr unter dem Motto „Krisen - Chancen -| Ingenieure“, in der Alten Kongresshalle, Theresienhöhe 15, München, statt.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 35

GZ-Newsletter

BreitbandForum

Bayerisches BreitbandForum

5. November 2015, Stadthalle Neusäß bei Augsburg

Neues von Sabrina

Neues von der Vorzimmerperle Sabrina ...

Durch die derzeitige „Affenhitze“ motiviert, plädiert der Rathauschef für Siesta und Powernapping. Er empfiehlt seinen Mitarbeitern Ruhe- und Rückzugsmöglichkeiten, damit sie ihre geleerten Akkus wieder aufladen und mit frischer Energie umso besser ihre Serviceaufgaben im Dienste der Bürger erfüllen können. >>

GZ - Kolumne

Gabi BauerGabi Bauer
Finanznot der Tierheime >>

Energie für Bayern

Der GZ-MarktPlatz

GZ-MarktPlatz

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus

GZ-Sonderdruck

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

  • Wasserkraft - ja bitte: Sonderdruck der GZ >>
  • GZ-Fachtagung 2015: Bayerisches Energieforum 32-seitiger Sonderdruck der GZ >>
  • Energetische Gebaeudesanierung: 8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>
  • Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>


spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB