Home - Blickpunkte
Blickpunkte
Bürgermeisterwahlen im Allgäu
GZ-23-2012
Montag, den 17. Dezember 2012 um 01:00 Uhr

In Winterrieden im Unterallgäu ist der bisherige Vizebürgermeister Hans-Peter Mayer mit dem überragenden Wählervotum von 99,6 Prozent der gültigen Stimmen in das höchste Amt der Gemeinde berufen worden.

Weiterlesen...
 
Bayerischer Heilbädertag in Bad Hindelang: Megatrend Gesundheit
GZ-23-2012
Freitag, den 07. Dezember 2012 um 02:00 Uhr

Bayerns Heilbäder hoffen auf eine neue Erfolgswelle. Sie setzen auf den Megatrend Gesundheit. Prävention, betriebliches Gesundheitsmanagement und die Bedeutung der Gesundheitswirtschaft waren folglich die Hauptthemen auf dem 66. Bayerischen Heilbädertag in Bad Hindelang.

Weiterlesen...
 
Kulturpreis Bayern 2012 in Erlangen verliehen
GZ-22-2012
Montag, den 26. November 2012 um 02:00 Uhr

Künstler und junge Wissenschaftler durch E.ON Bayern in enger Partnerschaft mit Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst gewürdigt

Jährlich verleiht die E.ON Bayern AG in enger Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst den Kulturpreis Bayern. Neben den besten Absolventen aus der bayerischen Hochschul- und Universitätslandschaft werden Persönlichkeiten aus dem kulturellen Leben in den Regionen Bayerns mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet. Die festliche Preisverleihung fand in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen statt.

3-eon-kulturpreis
40 Preisträger wurden vom Vorstandsvorsitzenden der E.ON Bayern AG, Thomas Barth sowie Kunst- und Wissenschaftsminister Wolfgang Heubisch für herausragende wissenschaftliche und kulturelle Verdienste ausgezeichnet. Red

Weiterlesen...
 
Sudetendeutsche Volksgruppe: 50 Jahre Schirmherrschaft Bayerns
GZ-22-2012
Montag, den 26. November 2012 um 02:00 Uhr

„50 Jahre verbriefte Schirmherrschaft sind ein Zeichen für die vertrauensvolle und enge Verbundenheit des Freistaates Bayern mit der Sudetendeutschen Volksgruppe. Für uns in Bayern ist damit auch ein klarer Auftrag für die Zukunft verbunden: Wir bleiben für unsere Deutschen aus Böhmen, Mähren und Sudetenschlesien, die aus ihrer Heimat vertrieben wurden, ein verlässliches Schirmland“, so Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer in München zum 50. Jahrestag der Beurkundung der Schirmherrschaft Bayerns über die Sudetendeutsche Volksgruppe.

Weiterlesen...
 
ConSozial 2012 in Nürnberg: Menschen gestalten Zukunft
GZ-22-2012
Montag, den 26. November 2012 um 02:00 Uhr

Mit einer Reihe von Höhepunkten wartete die Leitmesse für die Sozialbranche, die ConSozial in Nürnberg auf. Unter dem Motto „Menschen gestalten Zukunft – inklusiv und selbstbestimmt“ tauschten sich Vertreter von Sozialverbänden, Führungskräfte und Mitarbeiter zwei Tage lang über die neuesten Entwicklungen in Altenheimen, Krankenhäusern oder Behindertenwerkstätten aus.

Weiterlesen...
 
Bürgermeisterwahlen in Bayern
GZ-22-2012
Montag, den 26. November 2012 um 02:00 Uhr

Sonthofens Bürgermeister Hubert Buhl (Freie Wähler) bleibt für weitere zwei Jahre im Amt. Bei der Wahl konnte der 59-Jährige, der seit 18 Jahren Rathauschef ist, als einziger Kandidat 89,1 Prozent der Stimmen für sich gewinnen. Die Wahlbeteiligung lag lediglich bei 18,4 Prozent.

Weiterlesen...
 
AKU-Landesversammlung in Nürnberg: Energiewende entschlossen fortsetzen
GZ-21-2012
Montag, den 19. November 2012 um 02:00 Uhr

Das Herkulesprojekt Energiewende nimmt bisher einen sehr guten Verlauf, so der Tenor auf der Landesversammlung des CSU-Arbeitskreises Umweltsicherung und Landesentwicklung in Nürnberg. Gleichwohl brachten die Mitglieder des AKU unter Vorsitz von MdB Josef Göppel ihre Forderungen für das Gelingen der Energiewende sowohl in einer ausführlichen Diskussion mit Bundesumweltminister Peter Altmaier als auch durch den Leitantrag „Die Energiewende stärkt Deutschland“ vor.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 24

GZ-Newsletter

Neues von Sabrina

Neues von der Vorzimmerperle Sabrina ...

Der Bürgermeister liebt Jubiläumsbesuche, bei denen er Menschen im Alter von 90 plus zum runden Geburtstag gratulieren kann. Obwohl die Termine gelegentlich etwas anstrengender sind, findet der Rathaus-  chef doch immer daran Gefallen. So kommt er doch spielerisch mit den ältesten Mitbürgern in Kontakt. >>

GZ - Kolumne

Stefan Rößle
Heimatsrategie als Markenzeichen >>

Der GZ-MarktPlatz

GZ-MarktPlatz

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

  • Bayerischer Sparkassentag 2014: Sonderdruck der GZ >>
  • GZ-Fachtagung 2014: Wasser. Kraft. Bayern. 20-seitiger Sonderdruck der GZ >>
  • Energetische Gebaeudesanierung: 8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>
  • Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>


spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB