Home - Blickpunkte
Blickpunkte
Krankenhausstrukturgesetz des Bundes: Massive Kritik
GZ-12-2015
Montag, den 29. Juni 2015 um 00:00 Uhr

Empörte Reaktionen haben die aktuellen Reformpläne der Bundesregierung zum neuen Krankenhausstrukturgesetz (KHSG) bei Kliniken und deren Mitarbeitern ausgelöst. Das Papier sieht unter anderem Zu- und Abschläge für gute und schlechte Qualität sowie einen Strukturfonds für die Umwandlung von Krankenhäusern vor. Zum 1. Januar 2016 soll das Gesetz in Kraft treten.

Weiterlesen...
 
Zum Start der Versteigerung neuer Frequenzen für mobiles Breitband: Breitband-Förderprogramm muss wettbewerblich ausgestaltet werden
GZ-11-2015
Donnerstag, den 11. Juni 2015 um 08:54 Uhr

Bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) in Mainz hat die Versteigerung neuer Mobilfunkfrequenzen (Digitale Dividende II) begonnen. Die Erlöse gehen je zur Hälfte an Bund und Länder, die ihre Anteile an den Einnahmen zur Förderung des flächendeckenden Breitbandausbaus einsetzen wollen. Die Präsidenten des Deutschen Landkreistages (DLT) und des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU), Landrat Reinhard Sager und Oberbürgermeister Ivo Gönner fordern, bei der Gestaltung von Förderprogrammen alle Marktteilnehmer und bereits erprobte Ausbau-Modelle zu berücksichtigen.

Weiterlesen...
 
Internationaler Museumstag: Museum. Gesellschaft. Zukunft
GZ-10-2015
Freitag, den 29. Mai 2015 um 00:00 Uhr

Bayern mit über 300 Museen vertreten

Die Rolle der Museen in der Gesellschaft und damit ihr Anteil an der Mitgestaltung der Zukunft stand im Mittelpunkt des 38. Internationalen Museumstags unter dem Motto „Museum. Gesellschaft. Zukunft“. Auch in diesem Jahr war Bayern von allen Bundesländern am stärksten vertreten: Über 300 Museen luden in allen Landesteilen des Freistaats mit speziellen Veranstaltungen zum Besuch ein. Die Koordination der Veranstaltung übernahm erneut die Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen. Partner waren deutschlandweit die Sparkassen.



















Museumsdorf Bayerischer Wald. RED

Weiterlesen...
 
3. Bayerisches Wasserkraftforum: Wasserkraft ja bitte!
GZ-09-2015
Freitag, den 08. Mai 2015 um 09:46 Uhr

Über 200 Teilnehmer bei GZ-Fachveranstaltung in Landshut

Als Informationsveranstaltung und Dialogforum etabliert hat sich das Bayerische Wasserkraftforum der Bayerischen GemeindeZeitung, das in seiner nunmehr dritten Auflage in Landshut stattfand. Gut 200 Besucher informierten sich über den neuesten Stand der Technik sowie über politische und rechtliche Rahmenbedingungen, die die Nutzung der Wasserkraft regeln. Vertreter des bayerischen Wirtschafts- bzw. Umweltministeriums gaben hierzu detailliert Auskunft.

Großer Andrang beim 3. Bayerischen Wasserkraftforum

Großer Besucherandrang beim Wasserkraftforum der Bayerischen GemeindeZeitung in Landshut. RED

Weiterlesen...
 
Erster Bayerischer Fachtag Demenz: Vielfalt der Projekte
GZ-08-2015
Donnerstag, den 23. April 2015 um 09:38 Uhr

Deutlich verbessern will Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml die Versorgung von demenzkranken Menschen im Freistaat. „Die stark zunehmende Zahl der Demenz-Erkrankungen ist besorgniserregend. Wir müssen sicherstellen, dass die Betroffenen auch in Zukunft eine angemessene Betreuung und Pflege erhalten können“, erläuterte die Politikerin beim ersten Bayerischen Fachtag Demenz in München.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 08/2015 auf Seite 3.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-08-2015

Weiterlesen...
 
Unternehmerkonferenzder bayerischen Sparkassen in Nürnberg
GZ-08-2015
Mittwoch, den 22. April 2015 um 13:54 Uhr

Die UnternehmerKonferenz 2015 startet durch: Sicher agieren - schnell reagieren! Unter dem Motto „Trends und Herausforderungen“ stehen in diesem Jahr wieder über 30 Fachvorträge aus den Bereichen Management, Finanzen, Digitalisierung für Unternehmer und Führungskräfte sowie Spezialthemen für Kommunen und Landwirte auf der Agenda. Am 21. Mai 2015 erwartet die Besucher im Nürnberg Convention Center ein Tag voller Spezialisten-Know-how.

Weiterlesen...
 
Wenn die Stimme übers Internet kommt
GZ-07-2015
Donnerstag, den 02. April 2015 um 08:25 Uhr

Warum das alte Telekom-Festnetz schon bald Geschichte sein wird

Beim Telefonieren tut sich was. In Deutschland, wie in vielen anderen Ländern, wird die Telefonie auf das Internet Protokoll (IP) umgestellt. Mazedonien ist das erste Land in Europa, in dem die Deutsche Telekom ihr komplettes Festnetz mit IP-Technologie betreibt. Es folgen die Slowakei, Kroatien, Montenegro, Ungarn, Rumänien, Griechenland und auch Deutschland.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 07/2015 auf Seite 3.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-07-2015

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 22

GZ-Newsletter

Neues von Sabrina

Neues von der Vorzimmerperle Sabrina ...

Gefühlt toben in Deutsch-  land seit einigen Monaten äußerst lästige Streiks, die eher an England oder Italien in den 1980er Jahren erinnern. Über deren Sinnhaftigkeit kann man nach Ansicht der Vorzimmerperle indes geteilter Meinung sein. Der Bürgermeister sieht das Ganze - wie so oft - pragmatisch. >>

GZ - Kolumne

Stefan Rößle
Zukunftsgerechte Haushaltspolitik >>

Der GZ-MarktPlatz

GZ-MarktPlatz

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

  • Bayerischer Sparkassentag 2014: Sonderdruck der GZ >>
  • GZ-Fachtagung 2014: Wasser. Kraft. Bayern. 20-seitiger Sonderdruck der GZ >>
  • Energetische Gebaeudesanierung: 8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>
  • Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>


Sparkasse Skyscraper
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB