Home - Blickpunkte
Blickpunkte
Zum 65. Geburtstag von Landrat Georg Huber: Grenzenloses Engagement
GZ-1/2-2015
Mittwoch, den 14. Januar 2015 um 11:44 Uhr

Unter dem Motto „Näher am Menschen“ trat Georg Huber 2002 als Landrat in Mühldorf an. Auch in Hubers dritter Amtszeit ist dieser Leitspruch Grundlage seiner Arbeit. Anlässlich seines 65. Geburtstags am 6. Januar gratulierten die Geschäfts- und Fachbereichsleiter nun mit einem Stehempfang im Mühldorfer Landratsamt.

Weiterlesen...
 
Jahrespressekonferenz des Hauses der Bayerischen Geschichte: Wichtige Gestaltungselemente
GZ-24-2014
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 10:22 Uhr

Anlässlich der Jahrespressekonferenz des Hauses der Bayerischen Geschichte im Münchner Presseclub mit Direktor Dr. Richard Loibl standen neben einer Bilanz über die Bayerische Landesausstellung 2014 „Ludwig der Bayer. Wir sind Kaiser!“ in Regensburg (wir berichteten) Planungen zum Museum der Bayerischen Geschichte, eine Vorausschau auf die Bayerische Landesausstellung  „Napoleon und Bayern“ 2015 in Ingolstadt und die Präsentation neuer Publikationen auf dem Programm.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 24/2014 auf Seite 3.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-24-2014

Weiterlesen...
 
SPD-Landesparteitag in Ansbach: „Digitale Arbeitswelt politisch gestalten“
GZ-24-2014
Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 15:53 Uhr

Die BayernSPD will den digitalen Wandel der Arbeitswelt mit gestalten. Das ist die Botschaft des kleinen Landesparteitags der bayerischen Sozialdemokratie in Ansbach. Die Delegierten verabschiedeten einstimmig einen Leitantrag, der Chancen und Risiken der Digitalisierung benennt.

Weiterlesen...
 
Flüchtlinge in Kasernen
GZ-23-2014
Mittwoch, den 03. Dezember 2014 um 13:58 Uhr

Bayerischer Städtetag fordert Planungssicherheit für die Konversionskommunen

„Die bayerischen Konversionskommunen wollen einen wirkungsvollen Beitrag zur humanitären Unterbringung von Flüchtlingen und Asylsuchenden leisten. Die aktuelle Situation macht es erforderlich, dass Flüchtlinge auch in leer stehenden Kasernengebäuden und verlassenen militärischen Liegenschaften vorübergehend eine neue Heimat finden“, sagte Bernd Buckenhofer, Geschäftsführer des Bayerischen Städtetags.

Weiterlesen...
 
Altlandrat Otto Neukum verstorben
GZ-22-2014
Mittwoch, den 19. November 2014 um 14:09 Uhr

Die kommunale Familie trauert um den langjährigen Präsidenten des Bayerischen Landkreistags, Bambergs Altlandrat Otto Neukum, der  am 9. November im 85. Lebensjahr in Burgebrach verstorben ist.















Otto Neukum †    RED

Weiterlesen...
 
Bayerischer Miteinander-Preis 2014: Vorbilder für ein inklusives Bayern
GZ-21-2014
Donnerstag, den 13. November 2014 um 09:37 Uhr

Im Rahmen einer Festveranstaltung im Schloss Nymphenburg hat Sozialministerin Emilia Müller besonders gelungene Projekte zur Inklusion von Menschen mit Behinderung mit dem Bayerischen Miteinander-Preis 2014 ausgezeichnet. Mit dem Ziel, Barrieren in den Köpfen abzubauen und ein positives Signal zu setzen, hatte das Bayerische Sozialministerium gemeinsam mit dem Radiosender ANTENNE BAYERN den Miteinander-Preis initiiert. Seitdem reichten über 270 Inklusionsprojekte ihre Bewerbungen ein. Aus jedem Regierungsbezirk ging ein Inklusionsprojekt als Gewinner hervor und wurde mit 2.000 Euro prämiert. DK

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 21/2014 auf Seite 3.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-21-2014

Weiterlesen...
 
Grünes Licht für Winternotfallplan Asyl
GZ-21-2014
Mittwoch, den 05. November 2014 um 10:26 Uhr

Notwendige Finanzmittel für Aufnahme von Asylbewerbern werden bereitgestellt

Der Ministerrat hat in seiner jüngsten Sitzung nach Berichten von Staatskanzleiminister Dr. Marcel Huber und Sozialministerin Emilia Müller aus dem Krisenstab Asyl grünes Licht gegeben für den dreistufigen Winternotfallplan Asyl, und darüber hinaus Entscheidungen zur Bewältigung der finanziellen Herausforderungen durch die Aufnahme von Asylbewerbern getroffen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 23

Neues von Sabrina

sabrina.jpg

Den Bürgermeister hat zum Jahreswechsel der Gedanke beschäftigt, wie brüchig doch aktuell der Frieden in Europa ist. So steht seit dem 7. Januar der Satz „Je suis Charlie“ letztlich für den Willen Europas, sowohl die Presse-, Meinungs- und Gedankenfreiheit als auch den Frieden zu bewahren. >>

GZ-Newsletter

GZ - Kolumne

Georg Huber
Bildung vor Ort aktiv umsetzen >>

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

  • Bayerischer Sparkassentag 2014: Sonderdruck der GZ >>
  • GZ-Fachtagung 2014: Wasser. Kraft. Bayern. 20-seitiger Sonderdruck der GZ >>
  • Energetische Gebaeudesanierung: 8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>
  • Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>


spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB