Home - Landes-, Bundes- & Europapolitik
Landes-, Bundes- & Europapolitik
Bahnfahren in Bayern immer beliebter
GZ-24-2014
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 10:16 Uhr

Verkehrsminister Herrmann stellt Fahrplan 2015 vor

Bayerns Angebot im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) wird von den Bürgerinnen und Bürgern inzwischen sehr gut angenommen. Das belegen die seit der Bahnreform vor knapp 20 Jahren um mehr als zwei Drittel gestiegenen Fahrgastzahlen. Darüber hinaus will der Freistaat den SPNV-Fahrplan noch weiter verbessern. Dies erklärte Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann Anfang Dezember in München zum Mitte des Monats erfolgten Fahrplanwechsel.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 24/2014 auf Seite 2.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-24-2014

 

Weiterlesen...
 
Haushalt 2015/16 verabschiedet: Der Freistaat auf richtigem Kurs
GZ-24-2014
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 10:10 Uhr

Neuer Etat bringt Ausgabenanstieg auf 52,3 Milliarden Euro

Unterstützung der Kommunen mit Rekordsumme von 8,3 Milliarden Euro

Nach dreitägiger Endberatung hat der Landtag den Staatshaushalt 2015/16 mit den Stimmen der CSU- Mehrheitsfraktion verabschiedet. Demzufolge werden die Ausgaben von 51 Milliarden Euro anno 2015 auf 52,3 Milliarden Euro in 2016 erhöht, was einer Steigerungsrate von 5,2% entspricht. Des weiteren sieht das neue Haushaltsgesetz in den nächsten zwei Jahren eine Tilgung von 1,05 Milliarden Euro Altschulden vor, wobei das dafür nötige Geld aus den Rücklagen kommt. Die Opposition kritisierte vor allem, dass der Freistaat zu wenig Rücklagen für etwaige Wirtschaftskrisen schafft und trotz hoher Ausgaben keine vernünftige Zukunftsgestaltung betreibt.

Den vollständigen Bericht finden Sie in Ausgabe 24/2014 auf Seite 2.

Die Bayerische GemeindeZeitung können Sie im Menü unter dem Stichwort "Abo" als Print-Ausgabe bestellen.

Unser Angebot bei PresseKatalog Online-Kiosk:

Pressekatalog






GZ-24-2014

Weiterlesen...
 
Versetz dich mal hinein
GZ-24-2014
Freitag, den 19. Dezember 2014 um 00:00 Uhr

Versetz dich mal hinein in einen Blinden,
der alles nur erfühlen und ertasten kann.
Versetz dich mal hinein in seine Seele;
sieh’ dir die Welt mit seinen Augen an.

Versetz dich mal hinein in einen Lahmen,
der seine Beine nicht bewegen kann.
Versuch’ einmal, ein Stück mit ihm zu gehen;
steig einmal ein wie er in eine Straßenbahn.

Versetz dich mal hinein in einen Tauben,
der gar nichts hört, was um ihn her geschieht.
Zwar stört ihn nicht der laute Lärm des Alltags;
doch niemals hört er eines Vögleins Liebeslied.


Versetz dich mal hinein in einen Stummen,
der sein Empfinden nicht in Worte fassen kann.
Der niemals sagen kann, was er zu sagen hätte.
Versuch’ es mal; leih’ ihm dein Ohr und hör’ ihn an.

Versetz dich mal hinein in einen Fremden,
der es zuhause nicht mehr ausgehalten hat.
Der herausgerissen, fortgejagt, entwurzelt wurde
und hier sein möchte nun, an Heimats statt.

Versetze dich hinein in einen Sterbenskranken,
der nur das Ende seines Daseins vor sich sieht.
Der nicht begreifen kann warum gerade ihm jetzt,
mitten im Leben, diese Grausamkeit geschieht.


Und dann - dann hadere mit deinem Schicksal!
Wag’ es, zu sagen, dass dein Leben sich nicht lohnt!
Nimm’s an, dein Kreuz,
es ist lang nicht das Schwerste
und sieh’ den Silberstreif am fernen Horizont.


Leonore Scherieble

Mit allen guten Wünschen für Weihnachten
und das neue Jahr
Ihre Bayerische GemeindeZeitung

 
„Kommunale Souveränität in unzulässiger Weise eingeschränkt“
GZ-24-2014
Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 15:47 Uhr

Oberbayerns Bezirkstag wendet sich mit einer Resolution gegen das umstrittene Freihandelsabkommen TiSA. Der Beschluss geht an den Bayerischen Bezirketag und den Bayerischen Landtag.

Weiterlesen...
 
CSU-Parteitag in Nürnberg: Wichtige Zukunftsfelder
GZ-24-2014
Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 15:19 Uhr

„Kern der CSU-Politik muss eine Koalition mit den Bürgern sein“: Wie Parteichef Horst Seehofer beim CSU-Parteitag in Nürnberg unterstrich, gehöre dazu vor allem, dass sich Politik an den Erwartungen der Menschen orientiert. Dies habe sich bereits bei der Weiterentwicklung des achtjährigen Gymnasiums bewährt und werde jetzt bei der Energiewende mit einem intensiven Dialogprozess fortgeführt.


















Parteichef Horst Seehofer bei seiner Grundsatzrede. RED

Weiterlesen...
 
Bürgerkulturpreise des Bayerischen Landtags: Aktiv. Kreativ. Inklusiv.
GZ-24-2014
Mittwoch, den 17. Dezember 2014 um 15:08 Uhr

Bereits zum 15. Mal wurde der Bürgerkulturpreis des Bayerischen Landtags im Maximilianeum verliehen. Unter dem Leitthema „Aktiv. Kreativ. Inklusiv. - Bürgerschaftliches Engagement für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen“ wurden ideenreiche Projekte ausgezeichnet. Landtagspräsidentin Barbara Stamm forderte in ihrem Grußwort: „Das Recht auf Teilhabe am Leben der Gesellschaft muss selbstverständlich werden.“ Für sie stelle die Verleihung des Bürgerkulturpreises einen Höhepunkt des Jahres dar – „weil das Haus dann so lebendig ist und man die Begeisterung der Menschen spürt, die sich in ihrer Freizeit für die Gesellschaft einsetzen“.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 7 von 82

GZ-Newsletter

Neues von Sabrina

Neues von der Vorzimmerperle Sabrina ...

Der Bürgermeister liebt Jubiläumsbesuche, bei denen er Menschen im Alter von 90 plus zum runden Geburtstag gratulieren kann. Obwohl die Termine gelegentlich etwas anstrengender sind, findet der Rathaus-  chef doch immer daran Gefallen. So kommt er doch spielerisch mit den ältesten Mitbürgern in Kontakt. >>

GZ - Kolumne

Stefan Rößle
Heimatsrategie als Markenzeichen >>

Energie für Bayern

Der GZ-MarktPlatz

GZ-MarktPlatz

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus

GZ-Sonderbeilagen PDF-Downloads:

  • Bayerischer Sparkassentag 2014: Sonderdruck der GZ >>
  • GZ-Fachtagung 2014: Wasser. Kraft. Bayern. 20-seitiger Sonderdruck der GZ >>
  • Energetische Gebaeudesanierung: 8-seitiges Spezial zum Thema "Wachstumsmarkt Energetische Gebäudesanierung" >>
  • Weitere Sonderdrucke der GZ finden Sie hier >>

BreitbandForum

Bayerisches_WasserkraftForum

6.11.2014, Loisachhalle,
Wolfratshausen



spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB