Banner
Home
Bayerische GemeindeZeitung
Neuer Internetauftritt der Bayerischen Gemeindezeitung
Montag, den 12. September 2016 um 13:55 Uhr

Die Bayerische Gemeindezeitung hat einen Relaunch ihres Internetauftrittes vorgenommen, der unter der bekannten Internetadresse www.gemeindezeitung.de erreichbar ist.

 

 

 

 

 


 
Main-Kraftwerk Rothenfels der Rhein-Main-Donau AG: Bau der unterirdischen Turbine und Fischumgehung nimmt Gestalt an
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Regierungspräsident, Landrat und Bürgermeister besichtigten das 13-Millionen-Euro-Investment der RMD

Seit April letzten Jahres wird rund um das Main-Kraftwerk Rothenfels der Rhein-Main-Donau AG für rund 13 Millionen Euro gegraben, betoniert, stabilisiert und modelliert, um die regenerative Stromerzeugungsanlage mit einer zusätzlichen unterirdischen, umweltfreundlichen Kaplan-Rohrturbine zu erweitern und mit einer modernen Fischwanderhilfe auszustatten.


Der Blick in die Baustelle im Oberwasserbereich (Turbineneinlauf) ist aus Richtung Rothenfels flussaufwärts Richtung Lohr. Der Kran, von dem aus die Unterwasserbereichs-Aufnahme
gemacht wurde, steht aktuell mitten in der Oberwasser-Baugrube (Bildmitte) .    Foto: Rhein-Main-Donau AG

Weiterlesen...
 
Bayernwerk: Spende für Hochwasseropfer im Landkreis Rottal-Inn
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Im Rahmen eines Termins mit Landrat Michael Fahmüller übergab das Bayernwerk eine Spende für die Opfer der Hochwasserkatastrophe im Landkreis Rottal-Inn. In Summe spendet das Energieunternehmen 70.000 Euro. Zudem verzichtet das Unternehmen auf Kostenerstattungen für Reparaturen an kommunalen Energieanlagen und für die Freistellung von Mitarbeitern für den Einsatz bei Feuerwehren oder Technischem Hilfswerk.

Weiterlesen...
 
Anforderungen, Nachweise, Vorteile: RAL-Gütesicherung für Ingenieur-Leistungen
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Die Qualitätssicherung von Kanalbaumaßnahmen hat einen besonders hohen Stellenwert, denn Entwässerungssysteme sind Einrichtungen mit hohen Investitionskosten und langen Nutzungsdauern, die der Daseinsvorsorge und dem Schutz der Umwelt dienen. Die Besonderheit, dass das Bauwerk unmittelbar nach Fertigstellung mit Erde bedeckt wird, ist ein weiterer Grund dafür, dass die fachgerechte Ausführung der Maßnahmen im Fokus steht. Aus diesen Gründen haben Auftraggeber, Ingenieurbüros und ausführende Unternehmen vor mehr als 25 Jahren gemeinsam die RAL-Gütesicherung Kanalbau eingerichtet.

Im Fokus: Die Qualitätssicherung von Kanalbaumaßnahmen hat einen besonders hohen Stellenwert.    Bild: Güteschutz Kanalbau

Weiterlesen...
 
Bayerische Bauindustrie: Taskforce Netzausbau sorgt für Transparenz
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

„Die bayerische Bauindustrie begrüßt die Einsetzung der Taskforce Netzausbau unter der Leitung von Staatsekretär Franz Josef Pschierer ausdrücklich. Sie zeigt, dass der Freistaat den Netzausbau jetzt zügig vorantreibt. Dabei werden die Belange der Bürger ebenso beachtet wie Landschafts- und Naturverträglichkeit. Zugleich geht es jetzt darum, dass beim Netzausbau nach Möglichkeit bayerische Unternehmen zum Zuge kommen“, sagte Thomas Schmid, Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Bauindustrieverbandes, bei der Informationsveranstaltung des Bayerischen Wirtschaftsministeriums „Netzausbau in Bayern: Chancen für die bayerische Wirtschaft“. „Der Netzausbau geschieht so für alle Beteiligten transparent und nachvollziehbar.“

Weiterlesen...
 
60 Jahre Firma Laumer Bautechnik: Vielseitigkeit auf hohem Niveau
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Seine Begeisterung am bautechnischen Fortschritt und die Freude an neuen Konstruktionen bewogen Richard Laumer 1956 dazu, im niederbayerischen Massing gemeinsam mit seiner Frau Dorle eine eigene Firma zu gründen. Entstanden ist ein Unternehmen, wie es in seiner Vielseitigkeit auf dem Bausektor selten zu finden ist. Auf über 300 Mitarbeiter angewachsen, wird das Familienunternehmen inzwischen in der zweiten Generation geführt; die dritte steht bereits in den Startlöchern.

Weiterlesen...
 
Schneller Wohnraum: Holzbau hat gute Argumente
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Praxis-Infoveranstaltung für Kommunen, Architekten und Planer in Holzkirchen

Konkret umsetzbare Informationen und Hinweise, wie durch Holzbauten bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden kann, der nachhaltig und flexibel nutzbar ist, lieferte eine Info-Veranstaltung des Impuls Forst und Holz, einem Zusammenschluss der Schreiner- und Zimmererinnungen Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach in Holzkirchen. Vorgestellt wurden u. a. bereits realisierte Holzbau-Projekte aus verschiedenen Perspektiven.

Weiterlesen...
 
Stufenloser Unitrac 112 LDrive feiert Weltpremiere
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Vorhang auf für den neuen Unitrac 112 LDrive: So lautet die Devise bei den Lindner-Innovationstagen 2016 am 9. und 10. September 2016 rund um das Lindner-Innovationszentrum in Kundl. Anschließend ist der smarte, wendige und starke Transporter auf der Galabau zu sehen.

Rund um das Lindner-Innovationszentrum in Kundl finden am 9. und 10. September die Innovationstage statt. Red

Weiterlesen...
 
Zweite Lesung im Landtag: Verbot von Grabsteinen aus Kinderarbeit
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Einstimmige Änderung des Bestattungsgesetzes

In der letzten Plenarsitzung vor der Sommerpause hat der Landtag nach fast zehnjähriger Diskussion den Weg für ein Verbot von Grabmalen aus ausbeuterischer Kinderarbeit freigemacht. Dazu hatte die Staatsregierung einen Gesetzentwurf eingebracht, mit dem das Bestattungsgesetz durch eine spezielle Satzungsermächtigung für Bayerns Kommunen ergänzt wird. Demnach können diese als Friedhofsträger künftig durch Satzung bestimmen, dass Grabsteine und Grabeinfassungen aus Naturstein nur aufgestellt werden dürfen, wenn sie nachweislich nicht von Kinderhand aus armen Ländern, wie z. B. Indien oder China, hergestellt wurden.

Weiterlesen...
 
Konferenz Europäischer Regionen und Städte
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Die 12. Konferenz Europäischer Regionen und Städte, die vom 25. bis 27. September 2016 in Salzburg stattfinden wird, widmet sich dieses Jahr dem Thema „Nachhaltigkeitsstrategien“ für Regionen und Städte in den verschiedensten Bereichen.

Weiterlesen...
 
LBS-Bilanzpressekonferenz: Erfolg auch in schwierigen Zeiten
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Neue Tarife und Sparmaßnahmen - Kritik an EU-Wohnimmobilien-Richtlinie

Vor allem zwei Tatbestände bestimmen derzeit ganz besonders die Geschäftspolitik der Finanzinstitute und somit auch der Bayerischen Landesbausparkasse (LBS): die von der europäischen Zentralbank (EZB) verordnete Niedrigzinspolitik, die schon eher einer Nullzinspolitik gleichkommt, und die Umsetzung der von der EU-Kommission initiierten Wohnimmobilien-Kreditrichtlinie, bei deren Umsetzung in deutsches Recht der deutsche Gesetzgeber nach Ansicht der Fachleute aus der Finanz- und Bauwirtschaft „deutlich übers Ziel hinaus geschossen ist“. Was das Geschäftsjahr 2015 betrifft, sei die LBS Bayern bei ihrer strategischen Ausrichtung auf das Niedrigzinsumfeld gut voran gekommen. Sie habe im Berichtsjahr ein Rekord-Neugeschäft von 8,8 Mrd. Euro, ein Betriebsergebnis vor Risikovorsorge von 7,6 Mio. Euro und einen Jahresüberschuss von 4 Mio. Euro erreicht. Und auch im laufenden Jahr, so der LBS-Vorstandsvorsitzende Franz Wirnhier in der Bilanzpressekonferenz, werde es ein positives Betriebsergebnis geben.

Weiterlesen...
 
Jahresbericht 2015 der Hanns-Seidel-Stiftung: Umfangreiche Leistungsbilanz
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Auf ein bewegtes Jahr blickt der soeben erschienene Jahresbericht 2015 der Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) zurück. Die Publikation zeigt die wichtigsten Entwicklungen der Stiftungsarbeit in den Bereichen Politische Bildung, Politikberatung, Begabtenförderung und Entwicklungszusammenarbeit auf. In über 60 Ländern waren Kompetenz und Expertise gefragt, um die Demokratie zu fördern oder die Armut zu lindern.

Weiterlesen...
 
Reaktion der Landesregierung auf Anschläge: „Sicherheit durch Stärke“
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

Bei seiner Klausurtagung in St. Quirin am Tegernsee hat der Ministerrat in Reaktion auf die Geschehnisse in Würzburg, München und Ansbach das neue Sicherheitskonzept „Sicherheit durch Stärke“ beschlossen.


Mit Bestürzung und Entsetzen ob der furchtbaren Anschläge in Würzburg, München und Ansbach reagierten die Regierungen in Bund und Freistaat und auch die kommunalen Repräsentanten. In Trauerfeiern und Gedenkgottesdiensten wurde der Opfer gedacht und der zahlreichen Helfer, insbesondere der bayerischen Polizei und den Rettungskräften, gedankt. Innenminister Joachim Herrmann kündigte inzwischen intensive Ermittlungen und eine deutliche Stärkung der Sicherheitskräfte an Bildarchiv Bayerischer Landtag, Bild: Rolf Poss


Weiterlesen...
 
KPV-Sommerempfang 2016: Im Dienste des Gemeinwohls
Freitag, den 05. August 2016 um 00:00 Uhr

„Wir haben als KPV viel erreicht, aber wir haben noch viel vor!“ Mit diesem Zitat von Stefan Rößle lässt sich der Grundtenor des Sommerempfangs der KPV in München zusammenfassen. Wie der Landesvorsitzende betonte, sollte damit den kommunalen Führungskräften für deren politische Arbeit und Engagement im Dienste des Gemeinwohls gedankt werden.

Am Rande des KPV-Sommerempfangs führte Staatssekretär Albert Füracker Gespräche mit Landrat Stefan Rößle, Oettingens Bürgermeisterin Petra Wagner und Bürgermeister Hubert Eberle aus Oberndorf. Die Kommunalpolitiker nutzten die Gelegenheit, ihre Anliegen bezüglich des geplanten Mittelzentrums Oettingen/Wassertrüdingen bzw. die Bitte um Erhöhung der staatlichen Mittel für die Dorferneuerung vorzutragen.  Bilder: Jörg Kunstmann

Weiterlesen...
 
4. Bayerisches Wasserkraftforum in Hirschaid: Starke Stimmen für die Wasserkraft
Donnerstag, den 04. August 2016 um 00:00 Uhr

Die Wasserkraft kann bei der Umsetzung der Energiewende einen wichtigen Beitrag leisten. Sie ist Bayerns wichtigste zuverlässige und älteste erneuerbare Stromquelle. Das 4. Bayerische WasserkraftForum im Energiepark Hirschaid bei Bamberg bot für die verantwortlichen Repräsentanten von Bayerns Gemeinden, Städten, Landkreisen und Bezirken breiten Raum für den fachlichen Informations- und Erfahrungsaustausch.



Energiepark-Chef Frank Seuling, Ministerialdirigent Rudolf Escheu, GZ-Verlegerin Anne-Marie von Hassel, RMD-Vorstand Dr. Albrecht Schleich und Hirschaids Erster Bürgermeister Klaus Homann (v. l.). Bild: Jessica Kassner

Weiterlesen...
 
Rekord beim Kommunalen Finanzausgleich 2017
Mittwoch, den 27. Juli 2016 um 00:00 Uhr

Reaktionen der Kommunalen Spitzenverbände


Im kommenden Jahr wird der Kommunale Finanzausgleich (FAG) auf die neue Rekordsumme von 8,82 Milliarden Euro anwachsen. Dies entspricht einer Steigerung von 260 Millionen Euro bzw. drei Prozent gegenüber diesem Jahr. Darauf einigten sich Finanzminister Markus Söder, Innenminister Joachim Herrmann und die Vertreter der vier kommunalen Spitzenverbände jüngst in München.

Weiterlesen...
 
Online-Nutzer: Harsche Kritik an E-Auto-Prämie
Donnerstag, den 21. Juli 2016 um 00:00 Uhr

Consline-Studie zeigt tieferliegende Probleme als Reichweite und Infrastruktur


München, 08.06.2016. Die neue Prämie für E-Fahrzeuge zieht einer Studie des Münchner Marktforschungsinstituts Consline zufolge im Internet deutliche Kritik auf sich. Die ausgewerteten Online-Originalstimmen zeigen tieferliegende Vorbehalte gegen die E-Auto-Prämie als die vieldiskutierten Reichweiten- und Infrastrukturprobleme. Fast gleichauf mit diesen Themen nennen Internetnutzer in einschlägigen Foren und News-Portalen die „Förderung der Oberschicht“ und die „Subventionierung der Autohersteller“ als Kritikpunkte.

Weiterlesen...
 
DStGB-Positionen: Kommunale Senioren- und Pflegepolitik
Donnerstag, den 21. Juli 2016 um 00:00 Uhr

Nirgendwo zeigen sich die demografischen und gesellschaftlichen Veränderungen so deutlich wie in den Städten und Gemeinden – eben dort, wo Menschen wohnen, arbeiten und zusammenleben. „Die Städte und Gemeinden sollten gemeinsam mit dem zivilgesellschaftlichen Engagement vor Ort, den Vereinen, Verbänden, Kirchen als ‚sorgende Gemeinschaften‘ sich intensiv um die Belange älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger mit oder ohne Pflegebedarf kümmern“, heißt es dazu in einem aktuellen Positionspapier des deutschen Städte- und Gemeindebundes zur kommunalen Senioren- und Pflegepolitik.

Weiterlesen...
 
Bayerischer Bezirketag im Kloster Banz: Psychiatrie von Morgen
Donnerstag, den 21. Juli 2016 um 00:00 Uhr

Gerade in den vergangenen Jahrzehnten vollzog sich im Fachbereich Psychiatrie ein großer Wandel – weg von der „Verwahrpsychiatrie“ hin zu einer modernen, flächendeckenden und gemeindenahen Versorgungsstruktur. Im Rahmen der diesjährigen Vollversammlung des Bayerischen Bezirketags im oberfränkischen Kloster Banz zog der Verband eine Bilanz seiner Reformbestrebungen der vergangenen Jahrzehnte.

Weiterlesen...
 
Bayerischer Städtetag in Memmingen: Zuwanderung und Integration
Donnerstag, den 21. Juli 2016 um 00:00 Uhr

Die unterschiedlichen Facetten von Integration, die für das Zusammenleben in den Städten und Gemeinden entscheidend sind, wurden bei der zweitägigen Vollversammlung des Bayerischen Städtetags in Memmingen thematisiert. Die Veranstaltung war auch die Abschiedsvorstellung für den Gastgeber, Rathauschef Dr. Ivo Holzinger. Der 68-Jährige, der die Kommune seit 1980 regiert, ist Deutschlands dienstältester Oberbürgermeister. Im Herbst dieses Jahres scheidet er nach sechs Amtsperioden aus.



Das Podium, v. l.: Prof. Dr. Haci-Halil Uslucan, Prof. Dr. Petra Bendel, Innenminister Joachim Herrmann, Stephanie Heinzeller, Dr. Christoph Hammer, Dr. Sigrid Meierhofer sowie
Dr. Mario Paul. Red

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 36

WasserkraftForum

GZ-Newsletter

Neues von Sabrina

Allgemeine Verunsicher- ung greift um sich, nach- dem es an diversen Orten in Bayern zu Anschlägen und Amokläufen kam. Der Bürgermeister lässt sich davon nicht aus der Ruhe bringen. Gerade jetzt sei es wichtig, das öffentliche Leben aufrecht zu erhal- ten und sich nicht ein- schüchtern zu lassen.  >>

Klima-Allianz

GZ - Kolumne

Josef Mederer:
Faire Finanzierung der Jugendhilfe >
>

Sonderdrucke der GZ:

BreitbandForum

Bayerisches BreitbandForum

InfrastrukturForum

Bayerisches Infrastrukturforum

EnergieForum

GZ-SonderDruck

Download der GZ-Sonderveröffentlichung "BAUEN MIT HOLZ"

Der GZ-MarktPlatz

GZ-MarktPlatz

Die GZ bei ...

facebook2
youtube
gz-aktuell
gz-google_plus


spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB